Kostenloser Versand
Kostenlose Rückgabe in der Filiale
Alle gängigen Zahlungsarten
ochsner-sport-olympia_2022_pt_d_de

PREMIUM-PARTNER VON SWISS OLYMPIC

OCHSNER SPORT ist seit 2015 Premium Partner von Swiss Olympic und begleitet die Schweizer Olympionik:innen als offizieller Ausrüster an die Winter- sowie Sommerspiele. Gemeinsam mit On dürfen wir die gesamten Schweizer Delegationen an den Olympischen Spielen, Paralympischen Spielen, Olympischen Jugendspielen und weiteren Missionen mit der passenden Bekleidung ausstatten. Die Athlet:innen des Swiss Olympic Teams strahlen also auf der grossen Weltbühne Swissness pur aus. Diese Wettkämpfe stellen für Athlet:innen ein Höhepunkt in ihrer sportlichen Laufbahn dar und wir dürfen Teil ihrer Geschichte sein - was für eine Ehre!

"Für Swiss Olympic sind starke und verlässliche Ausrüster von zentraler Bedeutung. Umso mehr freut es uns, dass wir mit OCHSNER SPORT und On auf Schweizer Topmarken zählen dürfen, die für Qualität, Innovation und Höchstleistung stehen. Werte, die Swiss Olympic wichtig sind." - Roger Schnegg, Direktor von Swiss Olympic

SWISS OLYMPIC TEAM COLLECTION BEIJING 2022

OCHSNER SPORT rüstete mit seiner Premium-Exklusivmarke ALBRIGHT die Schweizer Delegation von Swiss Olympic für die vom 4. bis 20. Februar stattfindenden Olympischen Winterspielen in Peking aus. Schweizer Sportfans finden die Kollektion ab sofort in allen OCHSNER SPORT Stores sowie im Online-Shop.

Schweizer Spitzensportler:innen trainieren hart. Sehr hart. In der neuen Kampagne von OCHSNER SPORT ist zu sehen, wie sich Ski-Crosserin Fanny Smith, die Langläuferinnen Laurien van der Graaff und Nadine Fähndrich, die beiden Skifahrer Loïc Meillard und Beat Feuz oder der Snowboarder Pat Burgener auf dem Sportplatz Schweiz für die Olympischen Spiele vorbereiten. Wie sie für ihre grossen Ziele alles geben und auch in der Nacht oder bei starkem Schneefall trainieren. Und so zeigen, dass das Olympische Feuer in den Athletinnen und Athleten lange vor den Spielen brennt.

 

 

Erstmals überhaupt an Olympischen Winterspielen läuft die Schweizer Delegation an der Eröffnungsfeier in Kleidern einer Schweizer Marke ein, nämlich der Premium-Exklusivmarke ALBRIGHT – diese steht für Funktionalität, Design und Swissness pur.

Für Swiss Olympic war von Anfang an klar, dass die Kollektion aufgrund der tiefen Temperaturen und starken Winde, die in Peking zu erwarten sind, vor allem in Punkto Funktionalität überzeugen muss. Der Schweizer Brand ALBRIGHT, welcher sich durch hohe Qualität und erstklassigen Tragekomfort auszeichnet, war daher die perfekte Wahl für die Delegation. Auch in Bezug auf das Design begeistert die Kollektion: Sie ist mehrheitlich in rot-weiss gehalten und wird von Teilen in Schwarz- und Grautönen ergänzt. Das entspricht dem Nachhaltigkeitsgedanken, welchen Swiss Olympic anstrebt. Da die Artikel das Team durch die gesamten Olympischen Spiele begleiten soll, ist es ideal, dass sie sich alle individuell kombinieren lassen.

Bei Swiss Olympic freut man sich enorm, dass man in Peking in Kleidern einer Schweizer Marke auflaufen darf. «Es schafft Identität und ist ein starkes Zeichen an die Athletinnen und Athleten, wenn sie mit einer Schweizer Marke ausgerüstet werden», so Susanne Böhlen, Leiterin Team Support bei Swiss Olympic. «Sie sind schliesslich stolz, unser Land an Olympischen Spielen zu vertreten.» Zudem betont sie den emotionalen Wert, den die offizielle Olympia-Ausrüstung für die Delegation hat: «Die Kleiderausgabe ist für alle stets ein sehr emotionaler Moment. Für die Sportlerinnen und Sportler ist dieser Tag so etwas wie der Startschuss ins Olympiaabenteuer.»

Mit Beat Feuz und Loïc Meillard konnten zwei Botschafter von OCHSNER SPORT die Kollektion bereits vor der Kleiderausgabe im September 2021 anprobieren. «Es fühlt sich sehr bequem an, und vor allem farblich gefallen mir die Kleider sehr gut», meint Feuz. «Für mich ist das Funktionelle aber wichtiger als das Design. Da habe ich aber keine Angst, ich bin überzeugt, dass die Kleider ihren Zweck mehr als erfüllen werden.» Und Loïc Meillard: «Besonders die Jacke gefällt mir sehr gut. Ich werde sie bestimmt nicht nur an der Eröffnungsfeier, sondern während den ganzen Spielen tragen.»

Die Kollektion umfasst knapp 30 verschiedene Artikel, von Rolltaschen über Wintermützen, Handschuhen, Jacken, Hoodies, funktionaler Unterwäsche bis hin zu Bootbags. Ergänzt wird die Kollektion von Winterschuhen, welche zusammen mit der Schweizer Laufschuhmarke On entwickelt wurden – eine Zusammenarbeit, welche wie bereits an den Sommerspielen in Tokio einwandfrei funktionierte. Auch beim Schuhwerk setzt Swiss Olympic also erneut auf Swissness.

Bekenne auch du Farbe und statte dich ab sofort mit der offiziellen Merchandising-Kollektion von ALBRIGHT aus. Du findest die Kollektion in unseren Stores sowie im Online-Shop.