Kostenloser Versand

Damen Sommerschuhe

(66)
Damen

Sommerschuhe für Damen: leichte Schuhe für sommerliche Styles

Wenn das Thermometer ab Anfang Juni praktisch ungebremst in die Höhe klettert, geraten Frauen nicht nur beim Workout ins Schwitzen. Umso gefragter ist jetzt luftige und kurze Kleidung. Das gilt auch für Schuhe: Im Sommer tragen Damen gern offene Schuhe wie Sandalen oder Flipflops, damit die Füsse nicht ins Schwitzen geraten. Und auch Style und Komfort kommen bei den offenen Modellen nicht zu kurz. Bei uns entdeckst du deshalb Sommerschuhe für Damen in verschiedenen Variationen – von sportlichen Badeschuhen bis hin zu Sandalen für den Wanderausflug.

Flipflops, Sandalen und Co.: Welche Sommerschuhe sind bei Damen beliebt?

Während du beim Lauftraining oder auf alpinen Klettersteigen nicht auf geschlossene Schuhe für Damen verzichten kannst, sieht das bei deinem sommerlichen Freizeitoutfit schon ganz anders aus: Hier kannst du getrost auf luftige Looks setzen und dich für offene Schuhe im trendigen Style entscheiden. Jedes Jahr ein Dauerbrenner: Sandalen für Damen. Sandalen zeichnen sich dadurch aus, dass du sie mithilfe von Riemen und Schnallen am Fuss bzw. Knöchel befestigen kannst. Deshalb sind Frauen in diesen Sommerschuhen auch auf längeren oder unebenen Strecken sicher unterwegs. Flipflops und Badeschuhe für Damen sind dagegen ideal für aquatische Vergnügen: In Flipflops oder Zehenstegsandalen schlüpfst du am Strand oder im Badi blitzschnell hinein und verhinderst, dass du auf nassen Oberflächen wegrutschst. Badeschuhe sind als Sommerschuhe für Damen dagegen optimal, um gefahrlos über heissen Sand laufen oder in Gewässern mit steinigem Grund zu baden.

Sommerschuhe für Damen kaufen: diese beiden Tipps solltest du beachten

Bevor du bei uns deine nächsten Damensommerschuhe kaufst, solltest du ein paar Tipps zum Schuhkauf für den Sommer berücksichtigen. So stellst du sicher, dass du auch tatsächlich bequem unterwegs bist. Tipp Nummer eins: Wenn du vorhast, in deinen neuen Schuhen längere Zeit am Stück unterwegs zu sein, solltest du Sommerschuhe mit einer stabilen und gut dämpfenden Sohle wählen. Idealerweise besitzen deine neuen Schuhe ausserdem ein Fussbett, damit deine Fusssohle bei jedem Schritt maximal entlastet wird. Tipp Nummer zwei: die richtige Grösse kaufen. Gerade im Sommer schwellen Füsse im Tagesverlauf oftmals deutlich an. Bei eng sitzenden Sandalen oder Slippern kann das schnell zu schmerzhaften Druckstellen oder Blasen führen. Deshalb sollten Frauen Sommerschuhe immer nachmittags anprobieren, weil die Füsse dann erfahrungsgemäss immer etwas mehr Platz brauchen.

Damenschuhe für den Sommer pflegen: so bleiben deine neuen Schuhe lange schön

Du willst mit deinen neuen Slippers für Damen aufs Festival oder planst im Urlaub ein paar längere Wandertouren in Sandalen? Dann solltest du von vornherein auf die richtige Pflege setzen, damit deine neuen Sommerschuhe jedes Abenteuer mitmachen. Dazu gehören regelmässiges Auslüften, Cremen und Fetten bei Lederschuhen und natürlich das Entfernen von salzigem oder gechlortem Wasser. Das gelingt bei den meisten Modellen am besten mit etwas warmem Wasser und einem weichen Schwamm. So hast du in deinen neuen Damensommerschuhen den ganzen Sommer über Freude.