icons/order/deliveryCreated with Sketch. Kostenloser Versand icons/order/return_in_storeCreated with Sketch. Kostenlose Rückgabe in der Filiale icons/order/paymentCreated with Sketch. Alle gängigen Zahlungsarten
icons/arrows/arrow_default-smallCreated with Sketch.

Damen-Ski für das nächste Pistenabenteuer gesucht? Dann hast du sie gefunden!

Lassen die Worte Berge, Schnee und neue Skier dein Herz schneller schlagen? Dann bist du in diesem Shop genau richtig. Hier findest du eine tolle Auswahl an erstklassigen Skiern von Marken wie Völkl, Atomic, Rossignol, Head, Fischer oder Salomon. Egal ob Langlauf, Alpin oder Tourenski: Hier bist du von deinen neuen Damen-Skiern nur noch wenige Mausklicks weit entfernt. Im Folgenden haben wir für dich zusammengefasst, welche Arten von Skiern es gibt, worauf du beim Kauf deiner neuen Damen-Ski achten solltest und welche Designs dich bei uns erwarten:

Welche Arten von Damen-Ski gibt es?

Wie bei vielen anderen Sportarten hat sich auch das Skifahren mit der Zeit in viele Unterdisziplinen aufgeteilt. Um für jede Disziplin die besten Fahreigenschaften und den besten Komfort zu ermöglichen, unterscheidet sich dementsprechend auch die Ausrüstung. Wir bieten eine grosse Auswahl für verschiedenste Skidisziplinen an. Dabei kann man unsere Damen-Ski zunächst in Langlaufski, Alpinski und Tourenski unterscheiden. Bei den Langlaufski bieten wir dir sowohl Damen-Classic-Langlaufski als auch Skate-Langlaufski für Damen. Die klassischen Langlaufski bedürfen weniger Technik, während Skating-Skier eher für fortgeschrittene Langläuferinnen geeignet sind. Unsere Alpinski setzen sich aus einer Auswahl Damen-All-Mountain-Ski, Damen-Freeride-Ski, Damen-Racing-Ski und Pisten-Ski für Damen zusammen. Während Pisten-Ski speziell für das Fahren auf präparierte Pisten konzipiert sind, kannst du mit All-Mountain-Ski sowohl auf der präparierten Piste als auch ausserhalb der Piste im Tiefschnee fahren. Ein Freeride-Ski ist speziell für das Fahren im Tiefschnee entwickelt und bietet auf präparierten Pisten nicht so viel Halt. Ein Racing-Ski ist für ein hohes Tempo ausgelegt und weniger drehfreudig, weswegen er sich nicht für Anfänger eignet. Mit einem Tourenski kannst du den Berg nicht nur hinunterfahren, sondern auch wieder bergauf steigen.

Worauf sollte beim Kauf von neuen Skiern geachtet werden?

Bei der Wahl der richtigen Skier ist neben der Skidisziplin auch dein Fahrkönnen entscheidend. Anfänger sollten Skier aussuchen, die noch den einen oder anderen Technikfehler verzeihen. In der Produktbeschreibung unserer Skier findest du dazu eine Übersicht, die angibt, inwieweit der Damen-Ski für Anfänger oder Fortgeschrittene geeignet ist. In dieser Übersicht kannst du zudem ablesen, ob sich der Ski für präparierte Pisten, Off-Piste (Powder) oder für Park & Pipe eignet. Die dort aufgeführten Daten verraten dir zudem die Länge und den Radius der Skier. Die Länge der Skier solltest du nach deiner Körpergrösse bzw. deinem Körpergewicht aussuchen. Du findest eine Grössentabelle, von der du deine richtige Skilänge ablesen kannst, in der jeweiligen Produktbeschreibung der Skier. Der Radius gibt an, wie ausschweifend die Kurven sind, die du damit fahren kannst. Ein kleinerer Radius zeigt sich am Ski durch eine stärkere Taillierung, mit der du engere Kurven fahren kannst. All unsere Ski werden inklusive der Bindung verkauft, wodurch du dir um die richtige Bindung keinen Kopf machen brauchst. Gerne beraten wir dich auch persönlich in einer unserer Ochsner Sport Filialen, um den passenden Ski für dich zu finden.

Welche Ski-Designs finde ich bei Ochsner Sport?

Schon lange sind Ski nicht mehr nur ein einfaches Funktionsgerät. Auch die verschiedenen Designs sorgen auf der Piste für Gesprächsstoff. Bei Ochsner Sport sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt: ob grelle Neonfarben, filigraner Print oder ein ästhetischer Farbverlauf. Hier findet jeder einen Ski, der gefällt und darüber hinaus zum restlichen Skioutfit passt.

Damen Ski

(87)
Damen

Damen-Ski für das nächste Pistenabenteuer gesucht? Dann hast du sie gefunden!

Lassen die Worte Berge, Schnee und neue Skier dein Herz schneller schlagen? Dann bist du in diesem Shop genau richtig. Hier findest du eine tolle Auswahl an erstklassigen Skiern von Marken wie Völkl, Atomic, Rossignol, Head, Fischer oder Salomon. Egal ob Langlauf, Alpin oder Tourenski: Hier bist du von deinen neuen Damen-Skiern nur noch wenige Mausklicks weit entfernt. Im Folgenden haben wir für dich zusammengefasst, welche Arten von Skiern es gibt, worauf du beim Kauf deiner neuen Damen-Ski achten solltest und welche Designs dich bei uns erwarten:

Welche Arten von Damen-Ski gibt es?

Wie bei vielen anderen Sportarten hat sich auch das Skifahren mit der Zeit in viele Unterdisziplinen aufgeteilt. Um für jede Disziplin die besten Fahreigenschaften und den besten Komfort zu ermöglichen, unterscheidet sich dementsprechend auch die Ausrüstung. Wir bieten eine grosse Auswahl für verschiedenste Skidisziplinen an. Dabei kann man unsere Damen-Ski zunächst in Langlaufski, Alpinski und Tourenski unterscheiden. Bei den Langlaufski bieten wir dir sowohl Damen-Classic-Langlaufski als auch Skate-Langlaufski für Damen. Die klassischen Langlaufski bedürfen weniger Technik, während Skating-Skier eher für fortgeschrittene Langläuferinnen geeignet sind. Unsere Alpinski setzen sich aus einer Auswahl Damen-All-Mountain-Ski, Damen-Freeride-Ski, Damen-Racing-Ski und Pisten-Ski für Damen zusammen. Während Pisten-Ski speziell für das Fahren auf präparierte Pisten konzipiert sind, kannst du mit All-Mountain-Ski sowohl auf der präparierten Piste als auch ausserhalb der Piste im Tiefschnee fahren. Ein Freeride-Ski ist speziell für das Fahren im Tiefschnee entwickelt und bietet auf präparierten Pisten nicht so viel Halt. Ein Racing-Ski ist für ein hohes Tempo ausgelegt und weniger drehfreudig, weswegen er sich nicht für Anfänger eignet. Mit einem Tourenski kannst du den Berg nicht nur hinunterfahren, sondern auch wieder bergauf steigen.

Worauf sollte beim Kauf von neuen Skiern geachtet werden?

Bei der Wahl der richtigen Skier ist neben der Skidisziplin auch dein Fahrkönnen entscheidend. Anfänger sollten Skier aussuchen, die noch den einen oder anderen Technikfehler verzeihen. In der Produktbeschreibung unserer Skier findest du dazu eine Übersicht, die angibt, inwieweit der Damen-Ski für Anfänger oder Fortgeschrittene geeignet ist. In dieser Übersicht kannst du zudem ablesen, ob sich der Ski für präparierte Pisten, Off-Piste (Powder) oder für Park & Pipe eignet. Die dort aufgeführten Daten verraten dir zudem die Länge und den Radius der Skier. Die Länge der Skier solltest du nach deiner Körpergrösse bzw. deinem Körpergewicht aussuchen. Du findest eine Grössentabelle, von der du deine richtige Skilänge ablesen kannst, in der jeweiligen Produktbeschreibung der Skier. Der Radius gibt an, wie ausschweifend die Kurven sind, die du damit fahren kannst. Ein kleinerer Radius zeigt sich am Ski durch eine stärkere Taillierung, mit der du engere Kurven fahren kannst. All unsere Ski werden inklusive der Bindung verkauft, wodurch du dir um die richtige Bindung keinen Kopf machen brauchst. Gerne beraten wir dich auch persönlich in einer unserer Ochsner Sport Filialen, um den passenden Ski für dich zu finden.

Welche Ski-Designs finde ich bei Ochsner Sport?

Schon lange sind Ski nicht mehr nur ein einfaches Funktionsgerät. Auch die verschiedenen Designs sorgen auf der Piste für Gesprächsstoff. Bei Ochsner Sport sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt: ob grelle Neonfarben, filigraner Print oder ein ästhetischer Farbverlauf. Hier findet jeder einen Ski, der gefällt und darüber hinaus zum restlichen Skioutfit passt.