Kostenloser Versand

Herren Pullover

(56)
Herren

Herren-Pullover von Ochsner Sport: Upgrade für deinen Freizeitlook

Unkompliziert und praktisch – so lieben viele Männer ihre Outfits. Das heisst freilich nicht, dass sie deshalb weniger Wert auf Trends und Styles legen würden. Gerade deshalb gehören vielseitige Pullover schon lange zur Bekleidung modebewusster Herren. Einfach überzustreifen, leicht zu pflegen, nahezu grenzenlos kombinierbar – was will man(n) mehr? Vom grobgestrickten Norwegerpullover bis zum eleganten Modell aus hochwertiger Kaschmirwolle – Herren-Pullover gibt es heutzutage in unzähligen Ausführungen und Materialkompositionen. Sein eigentliches Habitat ist und bleibt jedoch die sportliche Freizeitgarderobe. Und auch hier präsentiert sich dein liebstes Kleidungsstück für kühle Tage aufregend facettenreich. Bei Ochsner Sport findest du Herren-Pullover in drei Varianten, die in deinem Schrank nicht fehlen sollten.

Pullover für Herren: von der klassischen Workwear zum funktionalen Longsleeve

Ob auf dem Platz, im heimischen Garten oder beim Bergwandern – wer einen Pullover trägt, möchte mindestens im übertragenen Sinne die Ärmel hochkrempeln. Ursprünglich Teil der Arbeitskleidung von Seeleuten und Farmern gehören Pullover aus reiner Schurwolle immer noch zur Grundausstattung echter Outdoor-Fans. Doch auch die robuste und wärmeisolierende Naturfaser gerät zuweilen an ihre Leistungsgrenzen. Deshalb sind die Stoffe und Verfahren, die zur Herstellung hochwertiger Herren Pullover eingesetzt werden, immer smarter. Begonnen hat diese Entwicklung mit dem Sweatshirtstoff, einem Mix aus Baumwolle und Elasthan, der sich nicht nur gut anfühlt, sondern sich nötigenfalls auch heiss waschen lässt – perfekt für alle Freizeit- und Amateursportler, die sich gerne mal so richtig verausgaben. Doch es geht noch besser! Zu sportlichen Sweatshirts haben sich längst funktionale Longsleeve-Pullover für Herren gesellt, bei denen – je nach Modell – die Performance stärker gewichtet wird. Eng anliegende Longsleeves für Herren, zum Teil mit Kompressionselementen ausgestattet, sind die perfekte Ergänzung deines Lauf- und Trainingsoutfits. Namhafte Hersteller wie Nike, adidas oder Puma haben dafür gesorgt, dass du dein Longsleeve nicht nur zum Sport, sondern auch als stylisches darunter in der Freizeit tragen kannst. Eine lässige Jeans, ein Paar Sneaker und eine trendige Daunenweste über dem Herren Longsleeve – fertig ist der entspannte Freitagabend-Look.

Herren-Hoodies: bloss nicht auskühlen

Noch ein paar leichte Laufrunden, bevor es ins entscheidende Match geht. Ein wenig Stretching, bevor du deine Muskeln so richtig herausforderst. Die richtige Aufwärmtechnik vor dem Training ist bekanntermassen das A und O. Mindestens ebenso wichtig ist jedoch auch der Cool Down, das Abwärmen. In beiden Fällen leistet dir ein sportlicher Hoodie gute Dienste. Dank des praktischen Reissverschlusses lassen sich viele Modelle, zum Beispiel von The North Face, Fila oder Peak Performance einfach an- und ausziehen und dein Körper wird in kritischen Phasen gut gewärmt. Markenzeichen eines Hoodies sind neben der Kapuze die beiden locker vor der Brust baumelnden Schnüre, mit denen du die praktische Kopfbedeckung bei Bedarf festziehst. So kannst du beim Joggen oder Radfahren in der kühlen Jahreszeit schon mal auf die Mütze verzichten.

Fleecepullover für Herren: Zweite Lage, nicht zweite Wahl

Wer sich lange und oft im Freien aufhält, ist bei der Kleiderwahl mit dem Zwiebelprinzip gut beraten. Zwischen der funktionalen Basisschicht und einer wasser- und windfesten Shellschicht wird dabei als zusätzliche Wärmeisolation eine weitere Lage getragen. Besonders beliebt sind hier schon lange anschmiegsame und pflegeleichte Fleecepullover. Fleece, ein Mischgewebe aus Baumwolle und Kunstfaser, ist wasserabweisend, atmungsaktiv trocknet schnell und lässt sich überdies ganz einfach pflegen. Hervorragende Qualitäten, die nicht nur Outdoor-Freunde schätzen. Ein Fleecepullover für Herren kannst du an windstillen und sonnigen Tagen, die trotzdem noch zu frisch für ein T-Shirt sind, auch beim Spazierengehen oder auf dem Velo tragen. Und selbstverständlich ist das weiche Material wie gemacht für gemütliche Stunden daheim, wenn nach einem langen, aktiven Tag endlich Feierabend ist.