icons/order/deliveryCreated with Sketch. Kostenloser Versand icons/order/return_in_storeCreated with Sketch. Kostenlose Rückgabe in der Filiale icons/order/paymentCreated with Sketch. Alle gängigen Zahlungsarten
icons/arrows/arrow_default-smallCreated with Sketch.

Skechers - trendige Sportschuhe aus Kalifornien

In den 80er Jahren sprang der amerikanische Unternehmer Robert Greenberg auf den Aerobic-Trend auf und gründete die Sportschuhmarke L.A. Gear. Über viele Jahre bekannt, war seiner ersten Marke aber kein langfristiger Erfolg beschieden. Doch mit der 1992 gegründeten Marke Skechers zog Greenberg das grosse Los. Heute ist die Schuhmarke die Nummer zwei in den USA und steht wie keine andere für Hightech-Materialien und besten Tragekomfort, beispielsweise durch Einlegesohlen aus Memory Foam. Ausserdem überzeugen Skechers mit modernen und farbenfrohen Designs im sportlichen Look. Das Wort "Skechers" ist übrigens ein amerikanischer Slang-Begriff. Es bezeichnet eine Person, die einfach nicht still sitzen kann.

Fitnessschuh versus Runningschuh

Als Sportler fragst du dich sicher manchmal, ob du wirklich für jede Sportart einen eigenen Schuh benötigst. Warum kannst du deine Laufschuhe nicht auch einfach ins Fitnessstudio anziehen oder umgekehrt? Der Grund liegt vor allem in den deutlich unterschiedlichen Belastungen auf den Körper, die die beiden Sportarten mit sich bringen.

Beim Laufen wirken Stösse mit dem Zwei- bis Vierfachen des Körpergewichts auf den Fuss ein. Ein Laufschuh soll diese Erschütterungen effektiv abdämpfen und vor allem die Knie- und Fussgelenke schonen helfen. Das wird beispielsweise durch Dämpfkissen und Pronationsstützen erreicht. Die Sohlen von Runningschuhen sind entsprechend weich und nicht besonders präzise. Ganz anders beim Fitnesstraining: Hier benötigst du stabilen Kontakt zum Boden und gerade bei explosiven Bewegungen im Krafttraining sicheren Halt. Entsprechend sind die Sohlen dünner und härter. Last, not least solltest du aus hygienischen Gründen keine Schuhe für Indoor-Sportarten verwenden, die du auch im Freien trägst.

Grosse Skechers-Auswahl bei ochsnersport.ch

Ob für Herren oder Damen, ob für Fitness- oder Lauftraining: Bei Ochsner Sport findest du eine grosse Auswahl an Sportschuhen von Skechers. Vom Schnürschuh, über Sportschuhe mit Klettverschluss bis zum Slipper findest du alles, was das Herz begehrt. Aber natürlich machst du mit Schuhen der amerikanischen Kultmarke nicht nur beim Sport, sondern auch beim Stadtbummel immer eine gute Figur. Hol Dir jetzt Dein Paar Skechers - und die Zeit des Stillsitzens ist vorbei.

Skechers

(44)
SportartenSchuheAktionen
Skechers

Skechers - trendige Sportschuhe aus Kalifornien

In den 80er Jahren sprang der amerikanische Unternehmer Robert Greenberg auf den Aerobic-Trend auf und gründete die Sportschuhmarke L.A. Gear. Über viele Jahre bekannt, war seiner ersten Marke aber kein langfristiger Erfolg beschieden. Doch mit der 1992 gegründeten Marke Skechers zog Greenberg das grosse Los. Heute ist die Schuhmarke die Nummer zwei in den USA und steht wie keine andere für Hightech-Materialien und besten Tragekomfort, beispielsweise durch Einlegesohlen aus Memory Foam. Ausserdem überzeugen Skechers mit modernen und farbenfrohen Designs im sportlichen Look. Das Wort "Skechers" ist übrigens ein amerikanischer Slang-Begriff. Es bezeichnet eine Person, die einfach nicht still sitzen kann.

Fitnessschuh versus Runningschuh

Als Sportler fragst du dich sicher manchmal, ob du wirklich für jede Sportart einen eigenen Schuh benötigst. Warum kannst du deine Laufschuhe nicht auch einfach ins Fitnessstudio anziehen oder umgekehrt? Der Grund liegt vor allem in den deutlich unterschiedlichen Belastungen auf den Körper, die die beiden Sportarten mit sich bringen.

Beim Laufen wirken Stösse mit dem Zwei- bis Vierfachen des Körpergewichts auf den Fuss ein. Ein Laufschuh soll diese Erschütterungen effektiv abdämpfen und vor allem die Knie- und Fussgelenke schonen helfen. Das wird beispielsweise durch Dämpfkissen und Pronationsstützen erreicht. Die Sohlen von Runningschuhen sind entsprechend weich und nicht besonders präzise. Ganz anders beim Fitnesstraining: Hier benötigst du stabilen Kontakt zum Boden und gerade bei explosiven Bewegungen im Krafttraining sicheren Halt. Entsprechend sind die Sohlen dünner und härter. Last, not least solltest du aus hygienischen Gründen keine Schuhe für Indoor-Sportarten verwenden, die du auch im Freien trägst.

Grosse Skechers-Auswahl bei ochsnersport.ch

Ob für Herren oder Damen, ob für Fitness- oder Lauftraining: Bei Ochsner Sport findest du eine grosse Auswahl an Sportschuhen von Skechers. Vom Schnürschuh, über Sportschuhe mit Klettverschluss bis zum Slipper findest du alles, was das Herz begehrt. Aber natürlich machst du mit Schuhen der amerikanischen Kultmarke nicht nur beim Sport, sondern auch beim Stadtbummel immer eine gute Figur. Hol Dir jetzt Dein Paar Skechers - und die Zeit des Stillsitzens ist vorbei.