icons/order/deliveryCreated with Sketch. Kostenloser Versand icons/order/return_in_storeCreated with Sketch. Kostenlose Rückgabe in der Filiale icons/order/paymentCreated with Sketch. Alle gängigen Zahlungsarten
icons/arrows/arrow_default-smallCreated with Sketch.

Giro: Für Sportler, die mehr wollen

Schneller, höher, weiter – mit diesem Motto treffen wir bei dir genau ins Schwarze, weil auch du regelmässig ans Limit gehst und deine Grenzen austestest? Dann brauchst du einen Partner, der dir das nötige Equipment für deine sportlichen Abenteuer bereitstellt und dafür sorgt, dass du dich am Ende des Tages sicher und unverletzt vom Adrenalinrausch erholen kannst. Denn professionelle Sportler wissen: Gerade beim Biken und Skifahren sollte der Schutz nicht zu kurz kommen. Um das zu gewährleisten, entwickelt Giro bereits seit mehr als 30 Jahren Velohelme, die dich auch bei der riskantesten Action zuverlässig schützen, ohne deine Performance auszubremsen. Und nicht nur das: In unserem Shop entdeckst du ausserdem Giro Skihelme, Brillen und Bekleidung des US-Labels – so wird dein nächster Trip garantiert zum Erfolg.

Mehr als nur ein Hobby: Was zeichnet die Marke Giro aus?

Am Anfang stand die Leidenschaft – so beginnt die Entstehungsgeschichte der Marke Giro, denn wenn Gründer Jim Gentes eines war, dann leidenschaftlicher Radsportler. Zudem hatte er als Designer ein Faible dafür, sich ungelösten Problemen zu widmen. So kam es, dass Gentes im Jahr 1985 selbst einen Fahrradhelm entwickelte – den ersten Giro Velohelm. Das Modell Advantage zeichnete sich durch ein besonderes Design aus und war für die damals neu aufkommende sportliche Disziplin Triathlon wie geschaffen. Was dann folgte, waren Erfolge in Serie: Die Giro Velohelme begeisterten Profibiker aus der ganzen Welt – ob bei der Tour de France oder anderen prestigeträchtigen Radrennen, überall wurden Rennen von Bikern gewonnen, die einen Giro Velohelm auf dem Kopf trugen. Dafür waren vor allem zwei Dinge verantwortlich: Zum einen wollten sich die Designer bei Giro nie mit den aktuellen Standards zufriedengeben. Zum anderen bestand das Team hinter den Innovationen vornehmlich aus leidenschaftlichen Sportlern. Genau das macht die Ausrüstung der Marke bis heute so beliebt – man merkt einfach, das hinter jedem Produkt sowohl fachliches Knowhow als auch die Leidenschaft für den Sport steckt.

Die Revolution geht weiter: Welche Produkte bietet die Marke Giro?

Mit Helmen für professionelle Spitzensportler fing alles an – heute sind auch zahlreiche Durchschnittsradler mit einem Schutzhelm der Marke unterwegs. Das überrascht nicht, denn im direkten Vergleich mit der Konkurrenz wissen ein Giro Kinderhelm oder ein Modell für Erwachsene oft viel mehr zu überzeugen. Deshalb hat sich das Label im Laufe der Zeit auch anderen sportlichen Disziplinen zugewandt und die Produktpalette erweitert: 1998 wurde der erste Giro Skihelm vorgestellt, inzwischen sind diese bei Wintersportlern mindestens ebenso beliebt wie die Giro Velohelme bei Bikern. Hinzu kommen etliche spezialisierte Accessoires wie Trinkflaschen, Fahrradhandschuhe oder Skibrillen sowie funktionale Bekleidung für Radsportler.

Giro

(86)
SportartenBekleidungSchuheAusrüstungAktionen
Giro

Giro: Für Sportler, die mehr wollen

Schneller, höher, weiter – mit diesem Motto treffen wir bei dir genau ins Schwarze, weil auch du regelmässig ans Limit gehst und deine Grenzen austestest? Dann brauchst du einen Partner, der dir das nötige Equipment für deine sportlichen Abenteuer bereitstellt und dafür sorgt, dass du dich am Ende des Tages sicher und unverletzt vom Adrenalinrausch erholen kannst. Denn professionelle Sportler wissen: Gerade beim Biken und Skifahren sollte der Schutz nicht zu kurz kommen. Um das zu gewährleisten, entwickelt Giro bereits seit mehr als 30 Jahren Velohelme, die dich auch bei der riskantesten Action zuverlässig schützen, ohne deine Performance auszubremsen. Und nicht nur das: In unserem Shop entdeckst du ausserdem Giro Skihelme, Brillen und Bekleidung des US-Labels – so wird dein nächster Trip garantiert zum Erfolg.

Mehr als nur ein Hobby: Was zeichnet die Marke Giro aus?

Am Anfang stand die Leidenschaft – so beginnt die Entstehungsgeschichte der Marke Giro, denn wenn Gründer Jim Gentes eines war, dann leidenschaftlicher Radsportler. Zudem hatte er als Designer ein Faible dafür, sich ungelösten Problemen zu widmen. So kam es, dass Gentes im Jahr 1985 selbst einen Fahrradhelm entwickelte – den ersten Giro Velohelm. Das Modell Advantage zeichnete sich durch ein besonderes Design aus und war für die damals neu aufkommende sportliche Disziplin Triathlon wie geschaffen. Was dann folgte, waren Erfolge in Serie: Die Giro Velohelme begeisterten Profibiker aus der ganzen Welt – ob bei der Tour de France oder anderen prestigeträchtigen Radrennen, überall wurden Rennen von Bikern gewonnen, die einen Giro Velohelm auf dem Kopf trugen. Dafür waren vor allem zwei Dinge verantwortlich: Zum einen wollten sich die Designer bei Giro nie mit den aktuellen Standards zufriedengeben. Zum anderen bestand das Team hinter den Innovationen vornehmlich aus leidenschaftlichen Sportlern. Genau das macht die Ausrüstung der Marke bis heute so beliebt – man merkt einfach, das hinter jedem Produkt sowohl fachliches Knowhow als auch die Leidenschaft für den Sport steckt.

Die Revolution geht weiter: Welche Produkte bietet die Marke Giro?

Mit Helmen für professionelle Spitzensportler fing alles an – heute sind auch zahlreiche Durchschnittsradler mit einem Schutzhelm der Marke unterwegs. Das überrascht nicht, denn im direkten Vergleich mit der Konkurrenz wissen ein Giro Kinderhelm oder ein Modell für Erwachsene oft viel mehr zu überzeugen. Deshalb hat sich das Label im Laufe der Zeit auch anderen sportlichen Disziplinen zugewandt und die Produktpalette erweitert: 1998 wurde der erste Giro Skihelm vorgestellt, inzwischen sind diese bei Wintersportlern mindestens ebenso beliebt wie die Giro Velohelme bei Bikern. Hinzu kommen etliche spezialisierte Accessoires wie Trinkflaschen, Fahrradhandschuhe oder Skibrillen sowie funktionale Bekleidung für Radsportler.