icons/order/deliveryCreated with Sketch. Kostenloser Versand icons/order/return_in_storeCreated with Sketch. Kostenlose Rückgabe in der Filiale icons/order/paymentCreated with Sketch. Alle gängigen Zahlungsarten
icons/arrows/arrow_default-smallCreated with Sketch.

Daunenschlafsäcke

(20)
46 Nord Down Light Schlafsack ZIP L
46 Nord Down Below Zero Schlafsack ZIP L
46 Nord Down Comfort Schlafsack ZIP L
46 Nord Down Extreme Schlafsack ZIP L
online exklusiv
Deuter Astro Pro 600 -11° Schlafsack ZIP L
online exklusiv
Deuter Astro Pro 600 -11° SL Schlafsack ZIP L
online exklusiv
Deuter Astro Pro 800 -14° SL Schlafsack ZIP L
online exklusiv
Sea to Summit Ascent AcI Regular Schlafsack
online exklusiv
Deuter Astro 300 +3° Schlafsack ZIP L
online exklusiv
Deuter Astro 500 -4° Schlafsack ZIP L
online exklusiv
Deuter Astro Pro 400 -6° SL Schlafsack ZIP L
online exklusiv
Deuter Astro Pro 800 -14° Schlafsack ZIP L
online exklusiv
Deuter Astro Pro 1000 -21° Long Schlafsack ZIP L
online exklusiv
Deuter Astro 500 -4° Long Schlafsack ZIP L
online exklusiv
Deuter Astro Pro 800 -14° Long Schlafsack ZIP L
online exklusiv
Deuter Astro Pro 600 -11° Long Schlafsack ZIP L
online exklusiv
Sea to Summit Spark SpI Regular Schlafsack ZIP L
The North Face Kazoo Damen Schlafsack ZIP L
The North Face Gold Kazoo Schlafsack ZIP L
The North Face Blue Kazoo Schlafsack ZIP L

Komfortabel, leicht und vielseitig einsetzbar: Daunenschlafsäcke

Ob auf einer Berg-, Wander- oder Trekkingtour oder beim Campen: In einem Daunenschlafsack schläft es sich überall wunderbar warm und komfortabel. Daunengefüllte Schlafsäcke bieten im Vergleich zu Schlafsäcken mit Kunstfaser-Füllung einige Vorteile und sind die ideale Wahl, wenn viel Komfort mit wenig Gewicht und einem geringen Packmass kombiniert werden soll. Ihr grösster Vorteil ist ihre Temperaturisolation, was Daunenschlafsäcke zur idealen Wahl für alle macht, die auch bei kühlen bis kalten Temperaturen im Zelt schlafen.

Ob ein Daunenschlafsack die richtige Ergänzung für deine Wander-, Alpin- oder Outdoor-Ausrüstung ist, kannst du mithilfe der folgenden Check-Liste herausfinden: Je mehr Punkte auf dich zutreffen, umso eher kommt ein Daunenschlafsack für dich in Frage:

  • Du suchst nach einem Schlafsack, der die viel Schlafkomfort bietet, dabei aber möglichst klein und leicht ist und wenig Platz im Gepäck einnimmt?
  • Du wirst den Schlafsack häufig nutzen und legst sowohl Wert auf gute Hygieneeigenschaften als auch eine möglichst lange Nutzungsdauer?
  • Dein neuer Schlafsack soll Temperaturunterschiede ausgleichen und sowohl bei Kälte als auch Hitze viel Komfort bieten?
  • Daunenschlafsäcke sind nicht nur dann empfehlenswert, wenn du Touren unter extremen Bedingungen, etwa in hochalpinen Regionen oder im Schnee planst: Es muss gar nicht die Antarktis oder der Mount Everest sein, denn auch auf „normalen“ Wander- oder Trekkingtouren oder im Campingurlaub leisten dir moderne Daunenschlafsäcke gute Dienste.

    Was sind die Vorteile eines Daunenschlafsacks im Vergleich zu einem Schlafsack mit Kunstfaser-Füllung?

    Egal, ob du Bergsportler aus Überzeugung oder Gelegenheits-Wanderer, Extrem-Alpinist oder Hobby-Camper bist: Ein Daunenschlafsack bringt viele Vorteile mit! Zunächst seien hier das im Gegensatz zu Kunstfaser-Schlafsäcken in der Regel geringere Packmass und Gewicht genannt. Wer also mit möglichst kompaktem und leichtem Gepäck unterwegs sein möchte oder wenig Platz im Rucksack zur Verfügung hat, der ist mit einem daunengefüllten Schlafsack gut beraten, denn dieser lässt sich wunderbar komprimieren und wirkt im Vergleich zu einem eher sperrigen Kunstfaserschlafsack nahezu filigran. Ein weiterer Vorteil sind die temperaturisolierenden bzw. -ausgleichenden Eigenschaften von Daunen: Sie halten den Körper auch bei extremer Kälte warm und schützen bei hohen Temperaturen vor dem Überhitzen. Grund dafür ist das Luftvolumen, das als isolierende Schicht zwischen den einzelnen Daunen liegt.

    Wissenswertes zum Kauf eines Daunenschlafsacks

    Bevor du einen Daunenschlafsack kaufst, lohnt es sich, einen Blick auf die Qualifizierung von Daunen zu werfen. Füllmenge und Bauschkraft in cuin sind hier die ausschlaggebenden Mass- bzw. Qualitätseinheiten.

    • Die Füllmenge beschreibt die Menge an Daunen bzw. Federn, die in die Kammern eines Daunenschlafsacks eingearbeitet sind.
    • Die Bauschkraft, auch fill power genannt, gibt an, wie hoch die Ausdehnungskraft der Daune nach Komprimierung ist. Gemessen wird dieser Wert in der Masseinheit cuin – je höher die cuin-Zahl, umso mehr Bauschkraft besitzt die Daunenfüllung und umso höher ist die Qualität der Daune und damit des Schlafsacks.

    Wichtig: Damit dein neuer Daunenschlafsack seine positiven Materialeigenschaften optimal und möglichst lange entfalten kann, solltest du darauf achten, ihn stets trocken zu halten. Nasse Daunen verlieren nicht nur an Bauschkraft, auch ihre thermoisolatorischen Eigenschaften nehmen deutlich ab. Wenn du also in tropischen Gefilden unterwegs bist, ist ein Kunstfaser-Schlafsack für dich die bessere Wahl, da Kunstfaser schneller und leichter trocknet und damit für die Kombination aus Wärme und Feuchtigkeit besser geeignet ist als ein Daunenschlafsack. Unter trocken-kalten Bedingungen sind Schlafsäcke mit Daunenfüllung dagegen unschlagbar in Sachen Komfort! Finde bei Ochsner Sport Daunenschlafsäcke für unterschiedliche Nutzungsschwerpunkte und Klimabedingungen, etwa Sommer- oder Winterdaunenschlafsäcke, Expeditions- oder Allroundschlafsäcke.