1. Home
  2. Sportarten
  3. Klettern & Bergsteigen
  4. Sicherungsgeräte

Sicherungsgeräte

(3)

Sicherungsgeräte

Viele Hobby- und Profisportler wollen heutzutage „hoch hinaus“ – im wahrsten Sinne des Wortes. Damit bei aller Begeisterung für das Klettern und das Bouldern die Sicherheit nicht auf der Strecke bleibt, braucht es die passenden Sicherungsgeräte. Diese sind in verschiedenen Varianten erhältlich und erfüllen hohe Ansprüche.

Das Ziel ist klar: Eine gesteigerte Sicherheit und das gute Gefühl, dass WENN etwas passiert, ein „Plan B“ steht.

Verschiedene Sicherungsgeräte in der Übersicht

Unabhängig davon, für welches Sicherungsgerät Du Dich entscheidest: Die Geräte der führenden Hersteller erfüllen hohe Ansprüche. Je nach Modell wird jedoch auf unterschiedliche Herangehensweisen gesetzt. „Extras“, die in diesem Zusammenhang oft eine wichtige Rolle spielen, sind unter anderem ein „Anti-Panik-Hebel“, eine Blockierunterstützung und die Komptabilität mit anderen Produkten.

Solltest Du Dich daher auf der Suche nach einem neuen Sicherungsgerät befinden, ist es wichtig, sich immer auch mit den Details (und dem Rest Deiner Ausstattung) auseinanderzusetzen.

Sicherheit und Komfort passen super zusammen!

Vor allem mit Hinblick auf den gebotenen Komfortfaktor von Sicherungsgeräten hat sich im Laufe der Zeit einiges getan. So lässt sich das Seil beispielsweise bei vielen Modellen mit Hilfe eines ergonomischen Griffs lösen. Auch mit Hinblick auf ein sanftes und ruhiges Ablassen hat sich im Laufe der Zeit viel getan. Auf der Basis einer hohen Kraftübertragung kann zudem oft für eine verbesserte Kontrolle des Seildurchlaufs gesorgt werden. Gleichzeitig wird der Kraftaufwand im Rahmen der Betätigung des Hebels und bei grösseren Seildurchmessern reduziert.

Kurz: Es gibt wirklich keinen Grund, auf den Einsatz eines Sicherungsgerätes zu verzichten. Der Komfort bleibt definitiv nicht auf der Strecke. Stattdessen profitierst Du von einer Ausstattung, die Dich ganz sicher noch ein wenig sorgenfreier klettern lässt.

Sicherungsgeräte für drinnen und draussen

Klettern macht Spass – sowohl drinnen als auch draussen. Und weder drinnen noch draussen solltest Du auf eine überzeugende Sicherheit verzichten müssen. Wie praktisch, dass Du die meisten Sicherungsgeräte sowohl drinnen als auch draussen nutzen kannst, um einem Sturz vorzubeugen und Dich möglichst entspannt abzuseilen!

Du besitzt bereits eine verlässliche Ausstattung und suchst nun nur noch nach dem passenden Sicherungsgerät? Die meisten Artikel aus dieser Kategorie sind mit vielen verschiedenen Varianten kompatibel. Am besten checkst Du jedoch vor dem Kauf noch einmal, ob Gerät und bestehendes Equipment zueinander passen.