icons/order/deliveryCreated with Sketch. Kostenloser Versand icons/order/return_in_storeCreated with Sketch. Kostenlose Rückgabe in der Filiale icons/order/paymentCreated with Sketch. Alle gängigen Zahlungsarten
icons/arrows/arrow_default-smallCreated with Sketch.

Bikebekleidung für Einsteiger: was auf dem Velo nicht fehlen darf

Wer erst frisch in den Radsport eingestiegen ist, der weiss eventuell noch nicht von den Vorzügen und Features, mit denen die Hersteller von Radbekleidung das Radlerherz höherschlagen lassen. Eine dieser Erfindungen und zugleich eine sehr sinnvolle Anschaffung für längere Strecken sind Bikehosen mit Sitzpolster. Mit so einer Bikehose macht es vom Sitzkomfort kaum mehr einen Unterschied, ob du eine Stunde, drei oder sechs Stunden auf dem Rad sitzt. Das eingenähte, rutschfeste Sitzpolster macht einfach jeden Sattel bequem. Ein Biketrikot ist eine ähnlich praktische Ausstattung. Nicht selten besitzt es auf dem Rücken dezente Taschen, in denen man Schlüssel, Handy und Müsliriegel leicht erreichbar verstauen kann.

Biketrikot und Co: Technologie trifft Design

Neben zahlreichen Features wie Polstern und zusätzlichen Taschen hat Fahrradbekleidung auch an die verarbeiteten Materialien hohe Ansprüche. Die Radbekleidung soll möglichst leicht sein, zudem wind- und wasserdicht, aber gleichzeitig atmungsaktiv. Die Herausforderung, Materialien zu entwickeln, die nicht nur einseitig durchlässig sind, sondern zugleich auch höchsten Tragekomfort und Hautverträglichkeit bieten, hat die Industrie jahrelang beschäftigt. Mittlerweile gibt es zahlreiche Funktionstextilien, die je nach Anforderungen und Bedarf die einzelnen Kriterien mal mehr, mal weniger stark erfüllen. Da man seine Radbekleidung oft auch im Strassenverkehr ausführt, besitzen viele der Kleidungsstücke für den Radsport Reflektoren und leuchtende Farben, die gekonnt in ein schickes Design integriert sind.

Fahrradbekleidung für die warme und kalte Jahreszeit

Bikebekleidung ist nicht gleich Bikebekleidung. Während ein Biketrikot für den Sommer etwas weniger Wind und Regen standhalten muss, wird dieses Kriterium bei Bib Tights für die kalten und nassen Tage des Jahres an oberster Stelle stehen. Damit du dich bei kaltem, nassem Wetter trotzdem auf den Sattel traust und deine Tour geniessen kannst, hält der Ochnser Sport Onlineshop eine vielfältige Auswahl an Fahrradbekleidung für die kältere Jahreszeit bereit. Neben den bereits erwähnten Bikehosen, Biketrikots und Bib Tights findest du hier beispielsweise auch Bikejacken, Bikeunterwäsche und Bikeaccessoires wie Bikehandschuhe oder Sportbrillen.

Radbekleidung für verschiedene Disziplinen

Während Rennradfahrer gerne möglichst eng anliegende, aerodynamische Bikebekleidung bevorzugen, mögen es Mountainbiker auch gerne mal lockerer und luftiger. Weit sitzende Shorts bieten bei rasanten und wendigen Abfahrten maximalen Bewegungsfreiraum und einen lässigen Look. Auch die Shirts für Mountainbiker sitzen häufig etwas großzügiger am Körper. Einige bieten zudem Extra-Features für MTB-Fahrer wie eine abriebfeste Schulterpartie, die auf zugewachsenen Trails zusätzlichen Schutz im Oberkörperbereich bietet. Doch eines hat die Bikebekleidung für MTB-Fahrer mit der Radbekleidung von Rennradfahrern in jedem Fall gemein. Das A und O ist bei beiden die Atmungsaktivität, wodurch Feuchtigkeit zuverlässig nach aussen abgegeben wird und der Stoff schnell wieder trocknet. Was auch immer du für Kriterien an deine Fahrradbekleidung stellst, die Auswahl im Ochsner Sport Onlineshop lässt keine Wünsche offen.

Bike Bekleidung

(555)

Bikebekleidung für Einsteiger: was auf dem Velo nicht fehlen darf

Wer erst frisch in den Radsport eingestiegen ist, der weiss eventuell noch nicht von den Vorzügen und Features, mit denen die Hersteller von Radbekleidung das Radlerherz höherschlagen lassen. Eine dieser Erfindungen und zugleich eine sehr sinnvolle Anschaffung für längere Strecken sind Bikehosen mit Sitzpolster. Mit so einer Bikehose macht es vom Sitzkomfort kaum mehr einen Unterschied, ob du eine Stunde, drei oder sechs Stunden auf dem Rad sitzt. Das eingenähte, rutschfeste Sitzpolster macht einfach jeden Sattel bequem. Ein Biketrikot ist eine ähnlich praktische Ausstattung. Nicht selten besitzt es auf dem Rücken dezente Taschen, in denen man Schlüssel, Handy und Müsliriegel leicht erreichbar verstauen kann.

Biketrikot und Co: Technologie trifft Design

Neben zahlreichen Features wie Polstern und zusätzlichen Taschen hat Fahrradbekleidung auch an die verarbeiteten Materialien hohe Ansprüche. Die Radbekleidung soll möglichst leicht sein, zudem wind- und wasserdicht, aber gleichzeitig atmungsaktiv. Die Herausforderung, Materialien zu entwickeln, die nicht nur einseitig durchlässig sind, sondern zugleich auch höchsten Tragekomfort und Hautverträglichkeit bieten, hat die Industrie jahrelang beschäftigt. Mittlerweile gibt es zahlreiche Funktionstextilien, die je nach Anforderungen und Bedarf die einzelnen Kriterien mal mehr, mal weniger stark erfüllen. Da man seine Radbekleidung oft auch im Strassenverkehr ausführt, besitzen viele der Kleidungsstücke für den Radsport Reflektoren und leuchtende Farben, die gekonnt in ein schickes Design integriert sind.

Fahrradbekleidung für die warme und kalte Jahreszeit

Bikebekleidung ist nicht gleich Bikebekleidung. Während ein Biketrikot für den Sommer etwas weniger Wind und Regen standhalten muss, wird dieses Kriterium bei Bib Tights für die kalten und nassen Tage des Jahres an oberster Stelle stehen. Damit du dich bei kaltem, nassem Wetter trotzdem auf den Sattel traust und deine Tour geniessen kannst, hält der Ochnser Sport Onlineshop eine vielfältige Auswahl an Fahrradbekleidung für die kältere Jahreszeit bereit. Neben den bereits erwähnten Bikehosen, Biketrikots und Bib Tights findest du hier beispielsweise auch Bikejacken, Bikeunterwäsche und Bikeaccessoires wie Bikehandschuhe oder Sportbrillen.

Radbekleidung für verschiedene Disziplinen

Während Rennradfahrer gerne möglichst eng anliegende, aerodynamische Bikebekleidung bevorzugen, mögen es Mountainbiker auch gerne mal lockerer und luftiger. Weit sitzende Shorts bieten bei rasanten und wendigen Abfahrten maximalen Bewegungsfreiraum und einen lässigen Look. Auch die Shirts für Mountainbiker sitzen häufig etwas großzügiger am Körper. Einige bieten zudem Extra-Features für MTB-Fahrer wie eine abriebfeste Schulterpartie, die auf zugewachsenen Trails zusätzlichen Schutz im Oberkörperbereich bietet. Doch eines hat die Bikebekleidung für MTB-Fahrer mit der Radbekleidung von Rennradfahrern in jedem Fall gemein. Das A und O ist bei beiden die Atmungsaktivität, wodurch Feuchtigkeit zuverlässig nach aussen abgegeben wird und der Stoff schnell wieder trocknet. Was auch immer du für Kriterien an deine Fahrradbekleidung stellst, die Auswahl im Ochsner Sport Onlineshop lässt keine Wünsche offen.