Kostenloser Versand
Kostenlose Rückgabe in der Filiale
Alle gängigen Zahlungsarten
ochsner-sport-bell-4forty-air_2022_h
ochsner-sport-oakley-mtb-collection_2022_h

Fahrradschlösser

(16)
Stoke 10 mm Fahrradschloss
Stoke 12 mm Fahrradschloss
Stoke 8 mm Fahrradschloss
Hiplok Z Lok Combo Fahrradschloss

Weil Vorsicht besser ist als Nachsicht: Veloschlösser für mehr Sicherheit

Eine Garantie dafür, dass dein Fahrrad nicht geklaut wird, können wir dir leider nicht geben, aber mit dem richtigen Veloschloss kannst du das Risiko eines Diebstahls deutlich senken. Die Kombi aus dem richtigen Abstellstandort, der richtigen Anschliessmethode und einem qualitativ hochwertigen Schloss macht es Langfingern nicht leicht.

Egal, ob Kinder-, City- oder Tourenrad, Rennrad oder Mountainbike: Es gibt für jedes Fahrrad und jeden Anspruch ein geeignetes Veloschloss. Bei Ochsner Sport bieten wir hochwertige Fahrradschlösser in vielen unterschiedlichen Ausführungen, passend zu jedem Budget.

Vorsicht ist die beste Prävention: Mit dem richtigen Veloschloss Diebstahl vorbeugen

Selbst das sicherste Veloschloss gibt zwar keine einhundertprozentige Diebstahlgarantie, doch senkt es das Risiko dafür, dass dein Rad gestohlen wird erheblich. Moderne Fahrradschlösser sind so konzipiert, dass es nicht nur viel Mühe, sondern in der Regel auch viel Zeit kostet, sie zu knacken bzw. zu beschädigen, um das Velo entwenden zu können. Die Zeit ist allerdings der grösste Feind von Fahrraddieben, denn wird zu lange an einem Schloss herumgefuhrwerkt, fällt dies auf und macht einen Diebstahl zu gefährlich. So wird bei vielen Rädern, die entsprechend gesichert sind, erst gar kein Klau-Versuch unternommen.

Besonders abschreckend sind grosse, schwere Veloschlösser, doch auch kompaktere und leichtgewichtigere Modelle leisten zuverlässige Dienste wenn es darum geht, dein Velo zu sichern.

Die Auswahl an verschiedenen Schloss-Typen ist dabei äussert breit gefächert, sodass du in Sachen Material, Grösse, Funktion bzw. Schliessmechanismus das Veloschloss wählen kannst, das am besten zu deinem Rad, deinen Ansprüchen und deinen Budgetvorstellungen passt.

Als grobe Orientierungshilfe beim Kauf eines Fahrradschlosses gilt: Der Preis der Schlosses sollte etwa zehn Prozent des Fahrradwerts betragen. Entscheidender für die Sicherheit deines Rads ist aber weniger der Preis als vielmehr die Schlossart und seine Spezifikationen. Anders als sonst bei Fahrradteilen und -zubehör darf das Veloschloss durchaus Gewicht mitbringen, denn je schwerer das Schloss, desto abschreckender ist seine Wirkung. Es gibt aber durchaus auch leichte Schlösser, die ihren Zweck mehr als zufriedenstellend erfüllen. Wir geben dir hier einen Überblick über die gängigsten Arten von Veloschlössern sowie ihre Vor- und Nachteile.

Veloschloss-Typen passend zu unterschiedlichen Bikes und Anforderungen

  • Experten halten Bügelschlösser noch immer für die sicherste Veloschloss-Variante. Sie unbefugt zu öffnen ist kein Leichtes, braucht es dafür in der Regel doch Spezialgerät. Die Bügel aus äusserst robustem, gehärtetem Material werden an zwei Seiten in einen Schliesszylinder gesteckt, wodurch das Schloss verriegelt wird.
  • Wer ein Schloss sucht, das einen alltagstauglichen Kompromiss zwischen viel Sicherheit und geringem Gewicht bietet, ist mit einem kompakten Faltschloss gut beraten, das sich platzsparend zusammenfalten lässt, wenn es gerade nicht „im Dienst“ ist.
  • Schwere Kettenschlösser bieten ebenfalls zuverlässigen Diebstahlschutz, denn um sie zu durchtrennen, braucht es oft schweres Gerät – dessen Anwendung Diebe in der Regel verrät.
  • Kabel- und Spiralschlösser sollten vor allem in Gegenden, in denen Fahrräder häufig bzw. in grosser Zahl gestohlen werden, besser nur als Notfall, Ersatz- oder Zusatzschloss eingesetzt werden.

In unserer Webshop-Kategorie Bike-Ausrüstung findest du neben hochwertigen Veloschlössern und Fahrradpumpen namhafter Hersteller auch jede Menge weiteres Bike-Zubehör, Ersatzteile sowie Werkzeug und Zubehör für Reparatur und Reinigung.