icons/order/deliveryCreated with Sketch. Kostenloser Versand icons/order/return_in_storeCreated with Sketch. Kostenlose Rückgabe in der Filiale icons/order/paymentCreated with Sketch. Alle gängigen Zahlungsarten
icons/arrows/arrow_default-smallCreated with Sketch.

SUP-Allround

(11)

Allround SUP Boards – Für viele Techniken geeignet

Sicherheit und Abwechslung – das sind die beiden wichtigsten Argumente, die für den Kauf eines Allround SUP Boards sprechen. Genau aus diesem Grund interessieren sich für die Allrounder vor allem Einsteiger, die noch nicht ganz genau wissen, welche Techniken und Fahrstile ihnen beim Stand Up Paddling am besten gefallen. Im Vergleich zu Beginner SUP Boards, bieten Allround SUP Boards ausreichend Möglichkeiten sich zu spezialisieren. Wegen ihrer ganz speziellen Bauweise sind sie geeignet, um kleinere Wellen mitzunehmen, und mit etwas Kraftaufwand bringen sie auch einiges an Speed auf den Tacho. Wenn Du in die Welt des SUPs eintauchen möchtest und dich nicht von vornherein auf einen ganz bestimmten Stil festlegen willst, schau dir die Allround SUP Boards im Ochsner Sport Onlineshop an. Erfahre von uns ausserdem mehr über die verschiedenen Aspekte, die du beim Kauf berücksichtigen solltest.

Top-Eigenschaften für SUP-Starter – unsere Allround SUPs

Im Gegensatz zu einem Race SUP Board, das eher etwas für Profis ist, fallen Allround SUP Boards ähnlich wie Touring Boards meist etwas breiter aus. Das erleichtert es dir über das Wasser zu paddeln, denn je grösser die Auflagefläche des SUP Boards, umso weniger leicht gerät das Brett ins Wackeln. Darüber hinaus sind bei vielen Allround SUP Boards, trotz des oftmals eher niedrigen Preises, bereits alle benötigten Ausrüstungsgegenstände dabei: Luftpumpe, Paddel, Aufbewahrungstasche – du musst dich also nur noch um Badeanzug oder Badehose kümmern und schon kann es losgehen. Achte allerdings unbedingt darauf, dass du dein Allround SUP Board mit dem richtigen Volumen kaufst. In Abhängigkeit von deinem Körpergewicht muss es als Inflatable ausreichend viel Tragfähigkeit besitzen, damit du nicht einsinkst oder gleich mit dem Board untergehst.

Allround SUP Boards: Für wen eignen sich die Allround-Boards?

Allround SUP Boards sind typische Einsteigermodelle, denn sie weisen wenige Spezialisierungen auf und eignen sich für unterschiedliche Gewässerarten und Fahrtechniken. Solange du nicht vorhast als Profi auf dem SUP Board bei der nächsten WM mitzumischen oder dich von vornherein auf Geschwindigkeit, Wellenreiten oder Wildwasser spezialisiert hast, bist du entsprechend mit einem Allround-SUP immer gut beraten. Für das gemütliche Paddeln über den Kanal, auf kleineren Flüssen oder auch auf Seen und im Meer ist dieses Board hervorragend geeignet. Unser Tipp: Du möchtest deinen Hund gern mit aufs Wasser nehmen? Viele Allround SUP Boards sind mit einem besonders dicken Deckpad ausgestattet, dem auch die Krallen deines vierbeinigen Begleiters nicht ausmachen.

Ideal für die ganze Familie: Allround SUP Boards für Einsteiger

Du willst den Wasserspass auf deinem Board am liebsten mit der ganzen Familie geniessen? Im Ochsner Sport Onlineshop findest du SUP Boards für Damen, Herren und Kinder – für den Einstieg empfehlen wir dir jedoch erst einmal ein Allround SUP Board zu kaufen. Auf diesem können sich auch die Kids nach Lust und Laune austoben – schliesslich sind es häufig gerade die Kleinen, die im ersten Moment noch Feuer und Flamme für ein neues Hobby sind, dann aber bereits nach wenigen Tagen die Lust daran verlieren. Mit einem Allround-SUP Board bist du in punkto Investition auf der sicheren Seite und garantierst deiner Familie trotzdem einen unvergesslichen Wasserspass, der sich auf Wunsch jederzeit professionalisieren lässt.