icons/order/deliveryCreated with Sketch. Kostenloser Versand icons/order/return_in_storeCreated with Sketch. Kostenlose Rückgabe in der Filiale icons/order/paymentCreated with Sketch. Alle gängigen Zahlungsarten
icons/arrows/arrow_default-smallCreated with Sketch.

Classic Langlaufski

(7)
Salomon RC 10 eSKIN Med Langlaufski Set 21/22
Salomon RC 8 eSKIN Med Langlaufski Set 21/22
Fischer Fibre Crown Langlaufski Set 21/22
Rossignol Delta Comp R-Skin Langlaufski Set 21/22
Rossignol Delta Sport R-Skin Langlaufski Set 21/22
Rossignol Delta Comp R-Skin Langlaufski Set 20/21
Rossignol Delta Sport R-Skin Langlaufski Set 20/21

Klassische Langlaufski: Bereit für weite Wege

Technik, Ausdauer und natürlich die passenden Ski sind für klassischen Langlauf die entscheidenden Faktoren. Während es bei anderen Wintersportarten häufig um den Geschwindigkeitsrausch geht, sind beim klassischen Langlaufski Beharrlichkeit und Willenskraft gefragt. Die passende Ausrüstung für deinen nächsten Ausflug findest du in unserem Onlineshop.

Ideale Kraftübertragung und beste Gleiteigenschaften

Während zum Beispiel Racingski oder die Variante für Freerider vor allem auf Geschwindigkeit und Dynamik ausgelegt sind, stehen beim klassischen Langlaufski andere Eigenschaften im Vordergrund. Hier spielen eine ideale Kraftübertragung und bestmögliche Gleiteigenschaften die grösste Rolle. Wer den Langlauf für sich entdeckt, will schliesslich nicht nur möglichst schnell sein Ziel erreichen, sondern muss dafür Ausdauer entwicklen. Die beste Performance auf langen Strecken erzielt man dann, wenn man sich seine Kraft ideal einteilt. Klassische Langlaufski helfen dabei.

Sie zeichnen sich nicht nur durch ein geringes Gewicht aus, sondern sorgen gleichzeitig für die beste Balance auf jeder Strecke. Eine gute Lauftechnik wird direkt an die klassischen Langlaufski weitergegeben, so dass in jedem Gelände ein möglichst gleichmässige Fortkommen möglich ist. So hältst du dein Tempo und kannst Bestzeiten anstreben.

Das zeichnet klassische Langlaufski aus

Klassische Langlaufski sind vergleichsweise lang und schmal. Das sorgt für ein gutes Gleitverhalten und ermöglicht ein gleichmässig hohes Tempo. Man unterteilt die Ski in drei Zonen: Zwei Gleitzonen vorne und hinten sowie die Steigzone im Bindungsbereich. Diese Ski sind vor allem für den Einsatz in einer Loipe konzipiert, so dass du durch die richtige Mischung aus Kraft und Kondition schnell vorwärts kommst. Beim Langlauf wird der gesamte Körper beansprucht. Um die beste Performance zu ermöglichen, wird das Gewicht zwar möglichst gering gehalten, die Bauweise ist allerdings trotzdem sehr stabil. Auf Stahlkappen wird daher verzichtet, hochwertiges Carbon, ein leichter Schaumkern und ein langlebiger Einsatz aus Mohair sorgen dafür für ein optimales Kick- und Gleitverhalten.

Die richtige Pflege für klassische Langlaufski

Ob beim regelmässigen Einsatz oder sporadischen Ausflügen: Die richtige Pflege ist unabdingbar, damit du lange Freude an deinen klassischen Langlaufski hast und sie ihren Halt nicht verlieren. Neben einer regelmässigen Säuberung hilft es, wenn du deine Ski selbst wachst. Entscheidend ist dabei, wie häufig du unterwegs bist und in welchen Schneeverhältnissen du läufst. Gerade während der Hochphase musst du dich allerdings alle paar Tage oder fast täglich um das Wachsen kümmern und erhältst so die optimalen Laufeigenschaften.

Die ideale Disziplin auch für Einsteiger

Auch für Einsteiger sind klassische Langlaufski eine gute Wahl. Falls du dich langsam ans Langlaufen herantasten möchtest, ist diese Disziplin in jedem Fall empfehlenswert, da du schnell Erfolgserlebnisse haben wirst. Wichtig ist dabei neben der Wahl der richtigen Ausrüstung ein vorsichtiges Herantasten. Langlauf benötigt Kraft und Ausdauer, weshalb du zunächst mit einer kürzeren Strecke beginnen solltest. Mit dem passenden Ski-Modell lernst du die Basics dann schnell und kannst dir schon bald höhere Ziele setzen.