icons/order/deliveryCreated with Sketch. Kostenloser Versand icons/order/return_in_storeCreated with Sketch. Kostenlose Rückgabe in der Filiale icons/order/paymentCreated with Sketch. Alle gängigen Zahlungsarten
icons/arrows/arrow_default-smallCreated with Sketch.

Beliebte Allwetter-Begleiter: Mammut Softshelljacken

Im Alltag, beim Joggen im Park oder bei ausgedehnten Wandertouren durch die Berge: Wer eine Allrounder-Jacke für viele verschiedene Gelegenheiten sucht, der ist mit den Mammut Softshelljacken auf der sicheren Seite. Die angenehm zu tragenden Jacken sind nämlich nicht nur echte Kälteblocker, sondern geben auch Wind keine Chance.

Überraschend vielseitig: Softshelljacken von Mammut

Dezent in Schwarz oder doch lieber in leuchtendem Blau: Mammut Softshelljacken sind nicht nur in verschiedenen Farbtönen erhältlich, auch der Schnitt ist von Modell zu Modell unterschiedlich. Hier spielen vor allen Dingen die Länge der Jacke aber auch kleine Details eine Rolle. Körpernah geschnitten, mit einer Kapuze und kleinen, eingenähten Taschen in Hüfthöhe sehen die Jacken auf den ersten Blick tatsächlich sportlich, aber trotzdem relativ leger mit einer Portion Lässigkeit aus. Und die beliebten Softshelljacken überraschen mit einer erstaunlichen Wettertauglichkeit. Und das macht sie unter der grossen Auswahl an Mammut Jacken zu den unkomplizierten Gewinnern sowohl im Alltag als auch beim Sport.

Atmungsaktiv und wärmend: Mammut Softshelljacken

Suchst du noch nach einer wärmenden Jacke für deine nächste Trekkingtour? Dann sind die Softshelljacken für Damen und die Softshelljacken für Herren von Mammut genau die richtige Wahl. Das Material schützt tatsächlich zuverlässig vor Kälte und Wind. Der körpernahe Schnitt und die guten Isolationseigenschaften des Softshells halten deinen Körper warm. Das funktioniert übrigens auch, wenn die Wanderung etwas anstrengender ist, denn das Material verfügt über eine extrem gute Atmungsaktivität, so dass Feuchtigkeit direkt von der Hautoberfläche nach aussen transportiert wird. Selbst auf einer schweisstreibenden Bergetappe hält dich die Jacke schön warm. Wenn du schnell fröstelst, kannst du für ein Plus an Wärme zusätzlich eine Fleecejacke von Mammut im Rucksack verstauen, die du zum Beispiel auf dem Rückweg am Abend einfach unter der Softshelljacke tragen kannst.

Perfekte Wanderbekleidung: Mammut Softshelljacken

Wärmend, isolierend und atmungsaktiv – das sind schon mal drei Argumente für Softshelljacken als Wanderbekleidung. Aber Jacken von Mammut aus Softshell haben noch mehr überzeugende Funktionen im Gepäck: Das Material ist zum Beispiel auch extrem robust und abriebfest, dabei trotzdem relativ weich und leicht. Aufgrund des eingearbeiteten Elasthan und der speziellen Stretch-Webart ist das Material auch extrem flexibel, sodass dich die Jacke selbst bei einer kleinen (oder grossen) Kletterpartie nicht in deiner Bewegung einschränkt. Und spätestens beim Anprobieren fällt ein weiterer Pluspunkt auf: Der Stoff, der hochwertig verarbeiteten Mammut Softshelljacken, liegt weich und angenehm wie eine zweite Haut am Körper. Das sorgt für den maximalen Wohlfühlfaktor.

Mammut Softshelljacken

(8)
Mammut

Beliebte Allwetter-Begleiter: Mammut Softshelljacken

Im Alltag, beim Joggen im Park oder bei ausgedehnten Wandertouren durch die Berge: Wer eine Allrounder-Jacke für viele verschiedene Gelegenheiten sucht, der ist mit den Mammut Softshelljacken auf der sicheren Seite. Die angenehm zu tragenden Jacken sind nämlich nicht nur echte Kälteblocker, sondern geben auch Wind keine Chance.

Überraschend vielseitig: Softshelljacken von Mammut

Dezent in Schwarz oder doch lieber in leuchtendem Blau: Mammut Softshelljacken sind nicht nur in verschiedenen Farbtönen erhältlich, auch der Schnitt ist von Modell zu Modell unterschiedlich. Hier spielen vor allen Dingen die Länge der Jacke aber auch kleine Details eine Rolle. Körpernah geschnitten, mit einer Kapuze und kleinen, eingenähten Taschen in Hüfthöhe sehen die Jacken auf den ersten Blick tatsächlich sportlich, aber trotzdem relativ leger mit einer Portion Lässigkeit aus. Und die beliebten Softshelljacken überraschen mit einer erstaunlichen Wettertauglichkeit. Und das macht sie unter der grossen Auswahl an Mammut Jacken zu den unkomplizierten Gewinnern sowohl im Alltag als auch beim Sport.

Atmungsaktiv und wärmend: Mammut Softshelljacken

Suchst du noch nach einer wärmenden Jacke für deine nächste Trekkingtour? Dann sind die Softshelljacken für Damen und die Softshelljacken für Herren von Mammut genau die richtige Wahl. Das Material schützt tatsächlich zuverlässig vor Kälte und Wind. Der körpernahe Schnitt und die guten Isolationseigenschaften des Softshells halten deinen Körper warm. Das funktioniert übrigens auch, wenn die Wanderung etwas anstrengender ist, denn das Material verfügt über eine extrem gute Atmungsaktivität, so dass Feuchtigkeit direkt von der Hautoberfläche nach aussen transportiert wird. Selbst auf einer schweisstreibenden Bergetappe hält dich die Jacke schön warm. Wenn du schnell fröstelst, kannst du für ein Plus an Wärme zusätzlich eine Fleecejacke von Mammut im Rucksack verstauen, die du zum Beispiel auf dem Rückweg am Abend einfach unter der Softshelljacke tragen kannst.

Perfekte Wanderbekleidung: Mammut Softshelljacken

Wärmend, isolierend und atmungsaktiv – das sind schon mal drei Argumente für Softshelljacken als Wanderbekleidung. Aber Jacken von Mammut aus Softshell haben noch mehr überzeugende Funktionen im Gepäck: Das Material ist zum Beispiel auch extrem robust und abriebfest, dabei trotzdem relativ weich und leicht. Aufgrund des eingearbeiteten Elasthan und der speziellen Stretch-Webart ist das Material auch extrem flexibel, sodass dich die Jacke selbst bei einer kleinen (oder grossen) Kletterpartie nicht in deiner Bewegung einschränkt. Und spätestens beim Anprobieren fällt ein weiterer Pluspunkt auf: Der Stoff, der hochwertig verarbeiteten Mammut Softshelljacken, liegt weich und angenehm wie eine zweite Haut am Körper. Das sorgt für den maximalen Wohlfühlfaktor.