Kostenloser Versand
Kostenlose Rückgabe in der Filiale
Alle gängigen Zahlungsarten

Herren Inlineskates

(13)
Herren
Rollerblade X-Gear Wrist Herren Schoner
K2 F.I.T. 80 Alu Herren Inlineskates
K2 VO2 S 90 Pro Herren Inlineskates
Rollerblade RB Cruiser Herren Inlineskates

Herren-Inlineskates: Spass haben und fit bleiben

Inlineskating wird vor allem als Freizeitspass erlebt und weniger als Sport. Dabei ist Inlineskating effektiver als so manches Workout. Egal, ob du Muskeln aufbauen, Fett abbauen oder deine Kondition, Koordination oder Balance trainieren willst: Inline Skates sind das Allround-Sportgerät schlechthin. Welche Inlineskating-Disziplinen es gibt, wie dein Körper dabei trainiert wird und welche Herren-Inliner du im Ochsner Sport Onlineshop findest, erfährst du beim Weiterlesen.

Joggen war gestern: Inlineskates für Herren als Allroundsport

Wer dem Laufsport nicht so viel abgewinnen kann, Gelenkprobleme hat oder einfach noch auf der Suche nach einem alternativen Konditionstraining ist, der findet vielleicht im Inlineskaten seinen neuen Lieblingssport. Die gleichmässigen Gleitbewegungen beim Inlinerfahren üben viel weniger Belastung auf die Knie- und Fussgelenke aus als beim Joggen, wo bei jedem Schritt das zwei- bis dreifache des eigenen Körpergewichts auf die Gelenke, Knochen und Sehnen einwirkt. Da sich das Inlineskating schon bei recht geringer Intensität in hohen Herzfrequenzbereichen abspielt, wird die Leistung des Herz-Kreislaufsystems besonders effektiv trainiert. So wird auf Dauer die Kondition des Inline-Skaters verbessert. Ein positiver Nebeneffekt beim Inlineskaten ist zudem der hohe Kalorienverbrauch, wodurch die Fettverbrennung stärker angekurbelt wird als bei anderen Ausdauersportarten wie beispielsweise dem Joggen. Durch die ausgeprägte Beinarbeit werden durch das Inline Skaten insbesondere die Muskeln in Beinen und Gesäss trainiert. Da das Fahren auf den Inline Skates jedoch auch viel Gleichgewicht erfordert, ist hier gleichzeitig eine hohe Körperspannung gefragt, welche viele kleine Muskeln trainiert, die sonst weniger beansprucht werden.

Inline-Skater für Herren: darauf muss man achten

Wie bei so vielen Sportgeräten gilt auch hier: Inlineskates sind nicht gleich Inlineskates. Auch bei dieser Sportart gibt es unterschiedliche Disziplinen und somit auch verschiedene Inliner-Modelle, die auf die unterschiedlichen Anforderungen zugeschnitten sind. Man unterscheidet zunächst Hardbootskates von Softbootskates. Hardbootskates bestehen aus einem weichen Innenschuh, der von einer harten Schale umhüllt wird. Diese bietet besonders viel Stabilität und Halt, weswegen diese Inline Skates vor allem für Streetskating und Stunts verwendet werden. Softbootskates bestehen hingegen aus einem komplett weichen Schuh, der besonders bequem ist und daher vor allem bei Freizeit- und Fitnessskatern beliebt ist. Neben diesen beiden Modellen gibt es noch die speziell für anspruchsvolleres Skaten entwickelten Streetskates für Sprünge, Slaloms, Halfpipes und andere Freestyle-Fahrweisen.

Herren-Inlineskates aus dem Ochsner Sport Onlineshop kaufen

Bei uns findest du vor allem die auf Komfort ausgelegten Softbootskates für den Fitness- und Freizeitbereich. Für unschlagbare Qualität sorgen hier die führenden Marken K2, Rollerblade und Fila. Wenn du dich für ein Paar Herren-Inliner entschieden hast, denke daran, auch geeignete Protektoren und Schoner für Herren zu bestellen, damit du für mögliche Stürze gewappnet bist. Weitere Herren-Ausrüstung für deine Inline Skates wie Helme und Ersatzrollen findest du ebenfalls bei uns und kannst sie somit gemeinsam mit deinen neuen Inlinern nach Hause liefern lassen.