Unsere Olympia Hoffnung Denise Feierabend

Seit 2013 gehört die sympathische Engelbergerin Denise Feierabend zu unserem Team und wir freuen uns, sie an den Olympischen Winterspielen PyeongChang 2018 im Einsatz zu sehen.

Denise, was macht für Dich die Faszination Olympia aus?

Ich liebe Grossanlässe, diese finden nur alle vier Jahre statt. Darum sind sie so speziell.

Wie bereitest du dich auf den grossen Traum «Olympia» vor?

Die Vorbereitung fand schon mein ganzes Leben statt, bei jedem einzelnen Wettkampf gebe ich mein bestes um meinem grossen Ziel Olympia näher zu kommen. Natürlich habe ich während meiner Karriere viel gelernt und wurde durch das immer professioneller.

Welchen Aufwand betreibst du, um deinen olympischen Traum zu verwirklichen?

Der Aufwand im Moment ist sehr gross. Es wird alles danach ausgerichtet, dass ich am 14. Februar 2018 bei meinem ersten Wettkampf im Slalom Top vorbereitet bin.

Wer ist dein persönlicher Olympia-Held?

Die Jamaikanische Bobmannschaft, sie trotzten den vielen Zweiflern und zogen ihr Ding durch und verwirklichten so ihren Traum von Olympia 1988 in Calgary.

Das ganze Interview mit unserer Athletin findest du unter: www.nau.ch


Denise Favorites