Kostenloser Versand

Damen Gilets & Westen

(18)
Damen

Gilet für Damen: perfekt für den Lagenlook

An manchen Tagen spielt das Wetter verrückt: Morgens startest du deine Tour bei strahlendem Sonnenschein, mittags beginnt es plötzlich zu regnen und am Nachmittag klart es dann wieder auf. Deshalb setzen viele Outdoorsportler bei ihrer Bekleidung auf den berühmten Lagenlook: Durch die verschiedenen Schichten von Kleidungsstücken, die du übereinander trägst, kannst du dich jederzeit an sich verändernde Wetterbedingungen anpassen – einfach ein Kleidungsstück ausziehen und später wieder anlegen. Ein Gilet für Damen ist der perfekte Mitspieler in einem solchen Lagenlook, denn du kannst darunter bequem weitere Kleidungsstücke tragen oder noch eine Jacke darüber ziehen, falls es kälter wird. Lust bekommen, den Lagenlook auszuprobieren? Bei uns findest du die passenden Gilets für Damen in vielen modischen Designs.

Gilets und Westen für Damen: Wofür sind Damengilets geeignet?

Es gibt eigentlich kaum eine Sportart, bei der du mit einem Gilet als Alternative zu einer herkömmlichen Jacke für Damen nicht bestens aufgestellt wärst. Beim Reitsport, Golfen, Laufen, Radfahren oder Angeln – wann immer du in der freien Natur unterwegs bist und vom Lagenlook profitierst, sollte ein Gilet nicht fehlen. Denn als ärmellose Jacke wärmt es vorrangig deinen Oberkörper und Bauch – gerade da frieren Frauen schliesslich besonders schnell. Ausserdem bietet das Gilet noch weitere Vorteile: Aufgrund der fehlenden Ärmel ist eine Weste für Damen natürlich weitaus leichter als die meisten anderen Jacken. Gleichzeitig verspricht sie dir beim Sport einen deutlich verbesserten Feuchtigkeitsaustausch, denn da deine Arme unbekleidet bleiben, kann deine Haut optimal atmen und den sich bildenden Schweiss loswerden.

Sportliche Gilets für Damen: Worauf solltest du beim Kauf achten?

Wenn du Gilets für Damen beim Sport tragen willst, solltest du natürlich genauso wie bei Laufjacken für Damen oder Trainingsjacken für Damen darauf achten, dass die Weste aus Funktionsmaterial hergestellt und für die jeweilige Sportart geeignet ist. Eine Daunenweste für Damen beim Laufen oder ein gestepptes Gilet als Ersatz für eine Wintersportjacke für Damen überzuziehen, ist nicht zu empfehlen. Stattdessen gibt es spezielle Damenwesten aus atmungsaktiven und besonders leichten Materialien, die perfekt fürs Laufen, Wandern oder Radfahren konzipiert wurden. Sie schützen vor Wind und schädlicher UV-Strahlung, besitzen aber nur eine geringe wärmende Funktion. Anders sieht es dagegen bei Daunenwesten für Damen aus: Diese sind warm und weich gefüttert und werden vorwiegend beim Outdoorsport im Herbst sowie im beginnenden Frühjahr getragen. Beim Boule, Polo oder Golfen machst du mit einer solchen Daunenweste über einem Polo- oder Langarmshirt eine hervorragende Figur. Zusatztipp: Vergiss nicht den Blick auf die Extras. Ein Gilet für Damen mit Kapuze und einer Wassersäule ab 10.000 mm bietet dir zuverlässigen Regenschutz, während sich in praktischen Reissverschlusstaschen allerhand nützliche Dinge von der Sonnenbrille bis hin zum Smartphone verstauen lassen.