icons/order/deliveryCreated with Sketch. Kostenloser Versand icons/order/return_in_storeCreated with Sketch. Kostenlose Rückgabe in der Filiale icons/order/paymentCreated with Sketch. Alle gängigen Zahlungsarten
icons/arrows/arrow_default-smallCreated with Sketch.

ASICS Schuhe für Damen

(44)
LaufschuheSneakersHallenschuhe
Alle Filter zurücksetzen
Damen
ASICS

Asics Damenschuhe für Hobby- und Profisportlerinnen

Egal ob Laufen, Handball, Volleyball, Badminton oder ein anderer Sport: Asics ist in puncto Damen-Sportschuhe hervorragend ausgestattet. Dabei ist jeder Asics Turnschuh speziell auf die individuellen Anforderungen der verschiedenen Sportarten angepasst. In den nächsten Abschnitten erklären wir dir, mit welchen Technologien die Asics Damenschuhe ausgestattet sind und wie du das richtige Modell auswählst.

Mehr als ein Damenschuh – High-Tech aus dem Hause Asics

Manchem Asics Modell, wie dem Asics Geräteturnschuh, sieht man auf den ersten Blick an, für welche Sportart er gedacht ist. Bei anderen sind die Unterschiede weniger auffällig. Deswegen erklären wir dir hier, was hinter all den toll klingenden Technologienamen steckt und wie du dir den richtigen Asics Damenschuh aussuchst. Zunächst gilt es Outdoor-Sportschuh von Indoor-Hallenschuh zu trennen. Die Asics Damenschuhe für den Sport im Freien sind bei Ochsner Sport in der Regel Laufschuhe bzw. Trailrunningschuhe. Diese erkennt man gut an ihrer stärker profilierten Sohle. Damit bieten sie einen hervorragenden Grip auf Asphalt oder unwegsamem Gelände. Auch bei den Asics Indoorschuhen gilt: Hallenschuh ist nicht gleich Hallenschuh. Während es beim Volleyball vor allem auf explosionsartige Sprünge ankommt, ist beim Handball viel mehr Laufarbeit erforderlich. Deswegen sind auch die vielen dämpfenden, stabilitätssteigernden, Halt verleihenden Technologien von Asics in unterschiedlichem Masse in den verschiedenen Schuhmodellen verbaut.

Wie erkennt man den richtigen Asics Schuh für Damen

Bei all den Innovationen, wie TRUSSTIC SYSTEM™, DYNAMIC DUOMAX™ oder der GEL™-Technologie, kann man schon einmal den Überblick verlieren. Wir haben für dich zusammengefasst, was hinter den wichtigsten Technologiebezeichnungen steckt: Die GEL™-Technologie findest du in allen Asics Schuhen, die eine besondere Dämpfungsarbeit leisten müssen. Dies ist vor allem bei Laufsportarten der Fall, da hier bei jedem Schritt die Einwirkung des mehrfachen Körpergewichts abgedämpft werden muss. Das TRUSSTIC SYSTEM™ findet sich in Schuhen, bei denen ein besonderes Mass an Halt & Stabilität im Mittelfussbereich gefragt ist. Hierbei wird nämlich das Fussgewölbe vor Überlastung geschützt. Die DYNAMIC DUOMAX™-Technologie zielt darauf ab, eine Pronation auszugleichen, also Füsse zu stabilisieren, die leicht nach innen oder aussen kippen.

Die Qual der Wahl bei Ochsner Sport

Beim Kauf der neuen Asics Schuhe solltest du die Auswahl zunächst durch die Eignung für deine jeweilige Sportart eingrenzen. Danach gilt es zu vergleichen, wie sich die verschiedenen Asics Damenmodelle für die jeweilige Sportart in ihren angewandten Technologien unterscheiden. Neigst du zum Beispiel schnell zum Umknicken, solltest du auf einen stabilisierenden Schuh Wert legen. Zu guter Letzt ist dein Geschmack gefragt, um das für dich passendste Design auszuwählen. Man kann allerdings bei den vielen modernen Designs von Asics nicht viel falsch machen.