icons/order/deliveryCreated with Sketch. Kostenloser Versand icons/order/return_in_storeCreated with Sketch. Kostenlose Rückgabe in der Filiale icons/order/paymentCreated with Sketch. Alle gängigen Zahlungsarten
icons/arrows/arrow_default-smallCreated with Sketch.
ochsner-sport-ridethealps-nufenen-neuesdatum_2021_h_de

ANREISE


ANREISE NACH ULRICHEN


MIT DEM AUTO

Mit dem Auto geht es von Bern durch den Lötschbergtunnel (Autoverlad), aus dem Westen via Autobahn (Vevey, Martigny, Sion, Brig), von Osten über den Oberalppass (Achtung Wintersperre, Autoverlad möglich, Reservation erforderlich) und Furka (Autoverlad). In der Hauptreisezeit sollte man für den Autoverlad genügend Zeit einberechnen, da sich hier der Verkehr oft staut. Anschliessend von Brig der Hauptstrasse in Richtung Furka- und Grimselpass folgen.
 

MIT DEM ÖV

Bahnreisende reisen via Lötschbergtunnel, Simplontunnel oder von Sitten herkommend über Brig bzw. Visp an und steigen dort in die Matterhorn Gotthard Bahn um. Alle Orte im Goms/Obergoms verfügen über einen Bahnhof. Per Zug und Auto (Autoverlad an der Furka) ist das Goms durch den Furkatunnel ebenfalls ganzjährig erreichbar.

Die direkte Bahnverbindung findest du hier: www.sbb.ch
 

 

ANREISE NACH CIOSS PRATO


MIT DEM AUTO

Wer mit dem Auto anreist fährt aus der Deutschschweiz kommend am besten durch den Gotthardtunnel.  Direkt am Ende des Tunnels die Ausfahrt Richtung Nufenen / Bedretto nehmen und dem Strassenverlauf folgen. Fahrzeit von Luzern und von Lugano ca. 1 Stunde. Direkt beim Startvillage befinden sich genügend Parkplätze.


MIT DEM ÖV

Wer mit dem Zug anreist, muss zunächst nach Airolo. Für Reisende aus Luzern oder Bern geht die Strecke über Luzern, für diejenigen aus Zürich via Arth-Goldau. Am Bahnhof Airolo fährt ein Bus direkt zum Stargelände in Cioss Prato.  Da die Anfahrt weit ist, empfehlen wir bereits am Vorabend anzureisen und in Airolo zu übernachten.

Die direkte Bahnverbindung findest du hier: www.sbb.ch


VERKEHRSEINSCHRÄNKUNGEN


Die Startvillages in Ulrichen sowie in Cioss Prato befinden sich unmittelbar neben der gesperrten Strecke. Somit ist die Strassensperrung auf die Passstrasse beschränkt. Rundherum kommt es zu keinen weiteren Einschränkungen.