Meine CLUB Karte mit Zahlungsfunktion

Mit deiner CLUB Karte mit Zahlungsfunktion erlebst du höchsten Bezahlkomfort dank modernsten Technologien und Funktionalitäten. Hier erfährst du mehr über deine Zahlungskarte.


Die wichtigsten Themen
Die Ausstattung deiner CLUB Karte mit Zahlungsfunktion
Mit PIN-Code bezahlen
Kontaktlos bezahlen
Wissenswertes über Kreditkarten
Wissenswertes über Prepaidkarten

Die Ausstattung deiner Cornèrcard


 

Mit PIN-Code bezahlen

Erhöhte Sicherheit und vereinfachtes Handling dank modernster Chip-Technologie und PIN-Funktion.

Immer mehr Verkaufspunkte sind mit Kartenlesegeräten ausgerüstet, die für die Zahlungsbestätigung den PIN-Code anstelle der Unterschrift verlangen. Du wirst daher auch vermehrt dazu aufgefordert, deinen PIN-Code einzugeben, anstatt den Kassenbeleg zu unterzeichnen. Der Zahlungsvorgang mit dem PIN-Code ist in der Regel schneller und zugleich auch sicherer.

Wichtige Informationen zum PIN-Code:

  • Du erhältst deinen PIN-Code mit separater Post.
  • Den PIN-Code kannst du jederzeit an einem Geldausgabeautomaten in der Schweiz ändern.
  • Bewahre den PIN-Code immer getrennt von deiner Cornèrcard auf.

Der PIN-Code ersetzt zunehmend die Unterschrift. Darum ist es wichtig, dass du deinen PIN-Code kennst.

Kontaktlos mit deiner Cornèrcard bezahlen

Der schnelle und einfache Zahlungsweg.

Aktiviere die Kontaktlos-Funktion deiner Karte ganz einfach, indem du beim ersten Bezahlvorgang deinen PIN-Code eingibst.

Bei Lesegeräten, die mit Kontaktlos-Funktion ausgestattet sind, gilt:

  • Nach dem ersten Bezahlvorgang muss bei Kleinbeträgen generell kein PIN-Code eingegeben werden. Aus Sicherheitsgründen kann dieser in Ausnahmefällen jedoch verlangt werden.
  • Der zu bezahlende Gesamtbetrag wird an der Kasse vom Verkaufspersonal eingegeben und erscheint auf dem Lesegerät.
  • Kontrolliere den auf dem Display aufgeführten Betrag und halte deine Cornèrcard mit Kontaktlos-Funktion kurz vor das Lesegerät. Die Transaktion ist sekundenschnell abgeschlossen.

Wissenswertes über Kreditkarten 

Dank der Cornèrcard Kreditkarte bist du im Rahmen deiner Globallimite finanziell flexibel und bezahlst überall bequem bargeldlos. Der Monatsauszug und das Teilzahlungsprogramm spielen dabei eine wichtige Rolle.

Inhalt deines Monatsauszugs
Der Monatsauszug ist beidseitig bedruckt und führt sämtliche Transaktionen, deine Globallimite sowie abschliessend den offenen Saldo auf. Zusätzlich erhältst du auf der letzten Seite einen Einzahlungsschein sowie Hinweise auf aktuelle Promotionen.

Ausstellung und Versand deines Monatsauszugs
Du erhältst deinen Monatsauszug automatisch, unabhängig von der Anzahl deiner Transaktionen oder der Höhe des offenen Saldos. Liegt der Saldo unter CHF 5, überträgt Cornèrcard diesen kostenlos für dich auf den nächsten Monatsauszug, um deinen administrativen Aufwand gering zu halten.

Je nach Wunsch erhältst du deinen Auszug per Post oder kostenlos in elektronischer Form via Onlineaccess. Weitere Informationen zum elektronischen Monatsauszug findest du hier.

Bezahlung deines Monatsauszugs
Der Saldo deines Monatsauszugs ist erst 25 Tage ab Ausstellungsdatum zur Zahlung fällig. Du kannst diesen via E-Banking, Einzahlungsschein oder per Direktbelastung (LSV+/Debit Direct) bezahlen. Das Formular für LSV+/Debit Direct findest du hier.

Teilzahlungsprogramm
Im Rahmen des Teilzahlungsprogramms besteht die Möglichkeit, den Saldo deines Monatsauszugs in Raten zu bezahlen. Dabei sind monatlich 5 % des Rechnungssaldos (mindestens jedoch CHF 100) innerhalb von 25 Tagen ab Ausstellungsdatum zu begleichen.

Beanstandung
Allfällige Unstimmigkeiten kannst du innerhalb von 30 Tagen ab Ausstellungsdatum des Monatsauszugs schriftlich beanstanden.

  1. Die Monatsauszüge und jegliche weitere Cornèrcard Korrespondenz werden gedruckt, verpackt und zum Versand bereitgestellt durch Partnerunternehmen mit Sitz in der Schweiz, die von der Cornèr Bank AG mit der Erbringung solcher Dienstleistungen in der Schweiz betraut werden.
  2. Bei Einzahlungen am Postschalter fallen je nach Höhe des einbezahlten Betrags Gebühren an. Mehr Informationen findest du unter cornercard.ch/d/einzahlungen.

 

Wissenswertes über Prepaidkarten

Mit deiner Cornèrcard Prepaidkarte besitzt du ein Zahlungsmittel, das rund um den Globus akzeptiert wird und gleichzeitig wie ein elektronisches Portemonnaie funktioniert. Denn für Prepaidkarten gilt: erst laden, dann bezahlen.

Kartenaufladung
Deine Cornèrcard Prepaidkarte kannst du einfach und bequem mittels E-Banking oder per Einzahlungsschein aufladen.* Bitte beachte: Die Verbuchung deiner Einzahlung kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Dementsprechend steht dir der aufgeladene Betrag erst einige Tage nach deiner Einzahlung zur Verfügung.

Mit deiner Cornèrcard Serial No. auf der Kartenrückseite kannst du deine Cornèrcard ganz einfach online oder im k kiosk, Press & Books und avec aufladen.* Das einbezahlte Guthaben ist sofort verfügbar.

Der Mindestbetrag pro Einzahlung beträgt CHF 100/EUR 100/USD 100, der Maximalbetrag CHF 10’000/EUR 10’000/USD 10’000.

Kartennutzung
Sobald du deine Prepaidkarte mit dem gewünschten Betrag aufgeladen hast, kannst du diese im Rahmen deines verfügbaren Guthabens weltweit einsetzen. Je nach Kartentyp besteht auch die Möglichkeit, an Geldausgabeautomaten in der Schweiz und im Ausland Bargeld zu beziehen.

Transaktionsabfrage
Den aktuell verfügbaren Saldo deiner Prepaidkarte kannst du jederzeit ganz einfach abfragen:

  • online via Onlineaccess
  • mit der Cornèrcard App auf deinem Smartphone
  • an jedem Geldausgabeautomaten in der Schweiz
  • telefonisch unter +41 900 26 76 37 (CHF 1.40/Min. ab Festnetz)

 

Monatsauszug
Für Cornèrcard Prepaidkarten wird kein Monatsauszug in Papierform verschickt. Dein Auszug wird in elektronischer Form ausgestellt und ist jederzeit auf Onlineaccess abrufbar. Weitere Informationen zum elektronischen Monatsauszug findest du hier.

* Eine Übersicht über sämtliche Preise, Zinsen und Gebühren findest du unter cornercard.ch/d/preise