icons/order/deliveryCreated with Sketch. Kostenloser Versand icons/order/return_in_storeCreated with Sketch. Kostenlose Rückgabe in der Filiale icons/order/paymentCreated with Sketch. Alle gängigen Zahlungsarten
icons/arrows/arrow_default-smallCreated with Sketch.

CamelBak: Smarte Trinksysteme für Sportler

Der Name ist Programm: Mit einem der praktischen Trinksysteme von CamelBak hältst du bei der nächsten Bergwanderung oder Bike Tour fast genauso lange durch wie ein Kamel. Dank der innovativen Lösungen des Herstellers müssen Sportler sich über Durst für lange Zeit keine Gedanken machen – genau wie die genügsamen Wüstentiere. Bei Ochsner Sport findest du eine grosse Auswahl an CamelBak-Produkten, die für optimale Flüssigkeitsversorgung während deines Trainings sorgen.

Die Geschichte des CamelBak-Trinkrucksacks

Not macht erfinderisch – das gilt auch für die Erfindung des CamelBak-Trinkrucksacks. Um während eines Velo-Rennens in der Hitze des US-Staates Texas genügend Flüssigkeitsreserven zu haben, bediente Michael Eidson sich 1988 einer zündenden Idee: Er befüllte kurzerhand einen Infusionsbeutel, wie er von Ärzten verwendet wird, mit Wasser. Den Beutel im Rucksack und den Schlauch an der Schulter konnte er so während des Rennens trinken, ohne die Hände vom Lenker zu nehmen. Der CamelBak war geboren.

Aus diesem ersten Prototyp entwickelte der findige Sportler kurze Zeit später eine Geschäftsidee. Was zuerst ein Geheimtipp war, entwickelte sich erwartungsgemäss schnell zum Verkaufsschlager, vor allem unter Rennvelo- und Mountainbikefans. Trotz zahlreicher Nachahmer bleibt CamelBak Marktführer – Profi- und Freizeitsportler schätzen bis heute die Qualität des Originals.

Mehr Trinken für bessere Trainingsleistungen

Ausreichende Flüssigkeitszufuhr ist ein entscheidender Faktor, um im Training und bei Wettbewerben Höchstleistungen zu erzielen. Vor allem Velofahrer stellt das jedoch vor Herausforderungen, denn häufig gibt es unterwegs nur wenige Nachfüllstationen. Wer trinken will, muss eine Hand vom Lenker nehmen – dadurch steigt wiederum die Unfallgefahr.

Die Idee des CamelBak-Gründers ist daher so einfach wie genial. Die Beutel haben ein Fassungsvermögen von bis zu drei Litern, so gut wie kein Eigengewicht und lassen sich leicht im Rucksack verstauen. Auf diese Weise hast du die Möglichkeit, die maximale Menge Flüssigkeit bei minimalem Zusatzgewicht zu transportieren. CamelBak bietet seine so genannten Trinkblasen entweder als Einzelteil oder als System in Kombination mit dem klassischen Rucksack an. Dieser verfügt über eine Tasche, in der du den Beutel sicher verstauen kannst, ohne dass er während der Fahrt verrutscht.

CamelBak: Die schlaue Lösung für Profi- und Freizeitsportler

Schon lange beschränkt sich die Beliebtheit der CamelBak-Systeme nicht mehr nur auf Velo-Fans. Auch Motocrossfahrer, Bergsteiger und Kletterer und die Anhänger vieler weiterer Sportarten schätzen die Möglichkeit des freihändigen Trinkens. Mit einem Camelback auf dem Rücken kannst du dir sicher sein, die wichtigen Sachen immer fest im Griff zu haben – und das bei optimaler Wasserversorgung.

CamelBak hat sein Sortiment seit der Gründung beständig erweitert. Neben den Trinkblasen und Rucksäcken gehört inzwischen auch eine Reihe hochwertiger Trinkflaschen zum Sortiment. Dabei bleibt CamelBak seinem Innovationsgeist treu: Wer CamelBak kauft, kann sich auf erstklassige Qualität und Verarbeitung bei höchster Funktionalität und Haltbarkeit verlassen. Die Trinkflaschen gibt es in verschiedenen Grössen, Designs und Ausführungen sowie mit unterschiedlichen Mundstücken.

Trinkflaschen von CamelBak – mit dem klassischen Beissventil

Ganz egal, welches deine Lieblingssportart ist – mit CamelBak liegst du garantiert richtig. Die Trinkflaschen sind auslaufsicher und nach Bedarf mit einem weiteren Clou des Herstellers ausgestattet: Dem legendären Beissventil. Falls du dir darunter nichts vorstellen kannst: Um zu trinken, musst du mit den Zähnen auf das Ventil am Schlauch beissen – nur durch Saugen allein kommt kein Wasser. Das verhindert, dass der Verschluss im Eifer des Gefechts offenbleibt und dir die Flüssigkeit während der Fahrt über die Schulter läuft. Die neue und verbesserte Variante des Ventils gibt im Vergleich zu früheren Modellen 25 Prozent mehr Flüssigkeit ab.

Die folgenden Camelback-Trinkflaschen findest du im Online-Shop von Ochsner Sport:

  • CamelBak Chute Mag: Stylische Trinkflasche für jeden Tag
  • CamelBak Eddy: Die meistverkaufte Flasche des Herstellers – auch als isolierte Version
  • CamelBak Pivot: Aus Echo™-Material, das zu 10 % aus nachwachsenden Rohstoffen besteht
  • CamelBak Podium: Optimierte Passform für den Velosport
  • CamelBak Podium Chill: Hält doppelt so lange kühl wie andere Bike-Flaschen
  • CamelBak MultiBev V.I.: Isolierte Trinkflasche mit integriertem Becher – perfekt für Camping und Büro

CamelBak bei Ochsner Sport

CamelBak-Produkte sind die smarte Lösung für alle, die durchdachte Konzepte schätzen. Alle Trinkflaschen sind auslaufsicher, schadstoffgeprüft und besonders einfach zu reinigen – Funktionalität für Profis eben. Mit Füllmengen zwischen 0,5 und einem Liter sowie dem zeitlos-klassischen Design kannst du dir sicher sein, dass deine neue Trinkflasche dich für eine lange Zeit begleiten wird. Und das Beste: Indem du dich für eine der dauerhaft verwendbaren CamelBak-Flaschen entscheidest, tust du ganz nebenbei auch etwas für den Umweltschutz. Du brauchst noch weiteres Zubehör zum Biken? Stöbere jetzt im Sortiment von Ochsner Sport!

CamelBak

(62)
SportartenAusrüstung
CamelBak

CamelBak: Smarte Trinksysteme für Sportler

Der Name ist Programm: Mit einem der praktischen Trinksysteme von CamelBak hältst du bei der nächsten Bergwanderung oder Bike Tour fast genauso lange durch wie ein Kamel. Dank der innovativen Lösungen des Herstellers müssen Sportler sich über Durst für lange Zeit keine Gedanken machen – genau wie die genügsamen Wüstentiere. Bei Ochsner Sport findest du eine grosse Auswahl an CamelBak-Produkten, die für optimale Flüssigkeitsversorgung während deines Trainings sorgen.

Die Geschichte des CamelBak-Trinkrucksacks

Not macht erfinderisch – das gilt auch für die Erfindung des CamelBak-Trinkrucksacks. Um während eines Velo-Rennens in der Hitze des US-Staates Texas genügend Flüssigkeitsreserven zu haben, bediente Michael Eidson sich 1988 einer zündenden Idee: Er befüllte kurzerhand einen Infusionsbeutel, wie er von Ärzten verwendet wird, mit Wasser. Den Beutel im Rucksack und den Schlauch an der Schulter konnte er so während des Rennens trinken, ohne die Hände vom Lenker zu nehmen. Der CamelBak war geboren.

Aus diesem ersten Prototyp entwickelte der findige Sportler kurze Zeit später eine Geschäftsidee. Was zuerst ein Geheimtipp war, entwickelte sich erwartungsgemäss schnell zum Verkaufsschlager, vor allem unter Rennvelo- und Mountainbikefans. Trotz zahlreicher Nachahmer bleibt CamelBak Marktführer – Profi- und Freizeitsportler schätzen bis heute die Qualität des Originals.

Mehr Trinken für bessere Trainingsleistungen

Ausreichende Flüssigkeitszufuhr ist ein entscheidender Faktor, um im Training und bei Wettbewerben Höchstleistungen zu erzielen. Vor allem Velofahrer stellt das jedoch vor Herausforderungen, denn häufig gibt es unterwegs nur wenige Nachfüllstationen. Wer trinken will, muss eine Hand vom Lenker nehmen – dadurch steigt wiederum die Unfallgefahr.

Die Idee des CamelBak-Gründers ist daher so einfach wie genial. Die Beutel haben ein Fassungsvermögen von bis zu drei Litern, so gut wie kein Eigengewicht und lassen sich leicht im Rucksack verstauen. Auf diese Weise hast du die Möglichkeit, die maximale Menge Flüssigkeit bei minimalem Zusatzgewicht zu transportieren. CamelBak bietet seine so genannten Trinkblasen entweder als Einzelteil oder als System in Kombination mit dem klassischen Rucksack an. Dieser verfügt über eine Tasche, in der du den Beutel sicher verstauen kannst, ohne dass er während der Fahrt verrutscht.

CamelBak: Die schlaue Lösung für Profi- und Freizeitsportler

Schon lange beschränkt sich die Beliebtheit der CamelBak-Systeme nicht mehr nur auf Velo-Fans. Auch Motocrossfahrer, Bergsteiger und Kletterer und die Anhänger vieler weiterer Sportarten schätzen die Möglichkeit des freihändigen Trinkens. Mit einem Camelback auf dem Rücken kannst du dir sicher sein, die wichtigen Sachen immer fest im Griff zu haben – und das bei optimaler Wasserversorgung.

CamelBak hat sein Sortiment seit der Gründung beständig erweitert. Neben den Trinkblasen und Rucksäcken gehört inzwischen auch eine Reihe hochwertiger Trinkflaschen zum Sortiment. Dabei bleibt CamelBak seinem Innovationsgeist treu: Wer CamelBak kauft, kann sich auf erstklassige Qualität und Verarbeitung bei höchster Funktionalität und Haltbarkeit verlassen. Die Trinkflaschen gibt es in verschiedenen Grössen, Designs und Ausführungen sowie mit unterschiedlichen Mundstücken.

Trinkflaschen von CamelBak – mit dem klassischen Beissventil

Ganz egal, welches deine Lieblingssportart ist – mit CamelBak liegst du garantiert richtig. Die Trinkflaschen sind auslaufsicher und nach Bedarf mit einem weiteren Clou des Herstellers ausgestattet: Dem legendären Beissventil. Falls du dir darunter nichts vorstellen kannst: Um zu trinken, musst du mit den Zähnen auf das Ventil am Schlauch beissen – nur durch Saugen allein kommt kein Wasser. Das verhindert, dass der Verschluss im Eifer des Gefechts offenbleibt und dir die Flüssigkeit während der Fahrt über die Schulter läuft. Die neue und verbesserte Variante des Ventils gibt im Vergleich zu früheren Modellen 25 Prozent mehr Flüssigkeit ab.

Die folgenden Camelback-Trinkflaschen findest du im Online-Shop von Ochsner Sport:

  • CamelBak Chute Mag: Stylische Trinkflasche für jeden Tag
  • CamelBak Eddy: Die meistverkaufte Flasche des Herstellers – auch als isolierte Version
  • CamelBak Pivot: Aus Echo™-Material, das zu 10 % aus nachwachsenden Rohstoffen besteht
  • CamelBak Podium: Optimierte Passform für den Velosport
  • CamelBak Podium Chill: Hält doppelt so lange kühl wie andere Bike-Flaschen
  • CamelBak MultiBev V.I.: Isolierte Trinkflasche mit integriertem Becher – perfekt für Camping und Büro

CamelBak bei Ochsner Sport

CamelBak-Produkte sind die smarte Lösung für alle, die durchdachte Konzepte schätzen. Alle Trinkflaschen sind auslaufsicher, schadstoffgeprüft und besonders einfach zu reinigen – Funktionalität für Profis eben. Mit Füllmengen zwischen 0,5 und einem Liter sowie dem zeitlos-klassischen Design kannst du dir sicher sein, dass deine neue Trinkflasche dich für eine lange Zeit begleiten wird. Und das Beste: Indem du dich für eine der dauerhaft verwendbaren CamelBak-Flaschen entscheidest, tust du ganz nebenbei auch etwas für den Umweltschutz. Du brauchst noch weiteres Zubehör zum Biken? Stöbere jetzt im Sortiment von Ochsner Sport!